Lackset Nato Grün Matt BS 285 (Lack, Härter, Verdünnung)

Angebote und Gesuche rund um Ex-Militär Lxxx xxxxx

Moderator: Moderatoren

Antworten
cohen
Vielschreiber
Beiträge: 62
Registriert: 07.04.2018, 17:47

Lackset Nato Grün Matt BS 285 (Lack, Härter, Verdünnung)

Beitrag von cohen » 23.05.2020, 11:28

Moin!

Ich verkaufe hier ein Lackierset Nato Grün Matt BS 285. Ich hatte mir den Lack als Ersatz für meinen Landrover 110 ex MoD gekauft.
Es handelt sich um hochwertigen Lack von Militärlacke.de bestehend aus:

- 1 Kg 2 K PCS Lackfarbe BS 285 Nato Green Matt
- 0,5 Kg Härter PCS 125
- 1 Liter Spezialverdünnung PCS 2710

Die Gebinde sind selbstverständlich ungenutzt und ungeöffnet. Sie sind ca. 1 Jahr alt und wurden warm und trocken gelagert.
Versand kein Problem!

Preis: 40,- Euro zzgl. Versand

Bei Interesse bitte Nachricht an: wanzka@gmx.de
Bitte nich als persönliche Nachricht, weil ich nicht so viel online bin und mir das dann ggf. durch die Lappen geht.

Es handelt sich um einen Privatverkauf ohne Garantie oder Gewährleistung. Es besteht auch kein Rückgabe- oder Umtauschrecht.

Bild

landiesteve
Labertasche
Beiträge: 334
Registriert: 15.07.2015, 15:51
Wohnort: Bayrische Lowlands

Re: Lackset Nato Grün Matt BS 285 (Lack, Härter, Verdünnung)

Beitrag von landiesteve » 25.05.2020, 08:46

Na, hoffentlich macht keiner den Fehler und kauft das, die Qualität von Militärlacke ist Null und der Farbton passt absolut gar nicht.

Wer guten Lack braucht schaut beim Paintman nach

Dir trotzdem Glück beim Verkauf

Meier
Quasselstrippe
Beiträge: 607
Registriert: 18.11.2013, 13:56
Wohnort: südlich von Jena/Thüringen

Re: Lackset Nato Grün Matt BS 285 (Lack, Härter, Verdünnung)

Beitrag von Meier » 25.05.2020, 14:57

Die Qualität ist sehr gut, wenn man weiß damit umzugehen. :roll:
46KF59 Truck Utility Med FFR Hard Top 12/24V 4x4 2.5ltr DSL Land Rover 110 Defender LEP Army NATO green IRR
EK75AA TLR Cargo Wide Track 2WHD 0.75t FV2381 MKIII Universal

landiesteve
Labertasche
Beiträge: 334
Registriert: 15.07.2015, 15:51
Wohnort: Bayrische Lowlands

Re: Lackset Nato Grün Matt BS 285 (Lack, Härter, Verdünnung)

Beitrag von landiesteve » 30.05.2020, 20:40

Ja genau, jetzt kommt das wieder, und alle, die sich auskennen und trotzdem das Zeug verteufeln sind doof, so wie meine Werkstatt.
Wer was brauchbares will, sollte wo anderst zugreifen.

Und das die Farbtöne komplett anderst sind, nun ja, das hat nix mit Ahnung im Umgang haben zu tun, sondern mit minderer Qualität.

Wir haben es bei 2 Defendern, 1 Series und 1 Wolf getestet, nun ja das Ergebnis ist das selbe
Aber gut, zu schade um wegzugießen

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6814
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Lackset Nato Grün Matt BS 285 (Lack, Härter, Verdünnung)

Beitrag von zbv500 » 31.05.2020, 00:09

Es ist halt so daß die Qualität zu schwanken scheint.
Ich habe auch schon von mehreren Leuten, die wissen was sie tun, gehört daß das Zeug nichts taugt.
Wie man den korrekten Farbton für die "neuen" Fahrzeuge mit namhaften Herstellern hinbekommt
habe ich ja zur Genüge geschrieben...
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
paelzer
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 13
Registriert: 02.04.2020, 21:22

Re: Lackset Nato Grün Matt BS 285 (Lack, Härter, Verdünnung)

Beitrag von paelzer » 01.06.2020, 00:14

Hi,
ich habe mir nach dem Kauf vom Fahrzeug eine Dose bei -militärlacke- bestellt ohne vorher Erfahrungsberichte zu lesen.
Die Seite hat einen patenten Eindruck gemacht.
Jetzt bin ich etwas unsicher, wollte in den nächsten Tagen ein/zwei kleine Stellen ausbessern.

Ich werde es wohl versuchen und ein Vergleichsbild ins Forum stellen.

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6814
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Lackset Nato Grün Matt BS 285 (Lack, Härter, Verdünnung)

Beitrag von zbv500 » 01.06.2020, 08:40

Kannst Du ruhig machen!
Du kannst ja vorher an unauffälliger Stelle eine Probelackierung machen.
Davon abgesehen muss man mal ein Fahrzeug sehen an dem die Army Farbausbesserungen
getätigt hat :mrgreen:
Man liest übrigens auch viel positives über die Farbe von Militärlacke.de. Schulle hier aus dem
Forum hat damit seinen 90er lackiert und war auch zufrieden...
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
Baamkletterer
1000er-Gott
Beiträge: 1233
Registriert: 30.04.2005, 11:05
Wohnort: Oberfranken

Re: Lackset Nato Grün Matt BS 285 (Lack, Härter, Verdünnung)

Beitrag von Baamkletterer » 01.06.2020, 14:25

Michel hat seinen auch damit gemacht. Ausbessern an sich ist immer schlecht. Der olive Lack auf unseren Autos bleicht durch die Sonne aus. Der Matte Lack ist da sehr empfindlich. Ausbesserungen sieht man also immer. Das Militär sieht das aber auch nicht so eng wie wir zum Beispiel. Wenn man sich Bilder auf Google anschaut findet man Autos, da wurden die Türscharniere erneuert. Die haben die einfach blank ans Auto geschraubt. Nach paar Monaten sind die dann Rostfarben.
Gruß Stefan
Such Wolf Teile

Antworten