Vorstellung

Alles rund um das beste Auto der Welt

Moderator: Moderatoren

Antworten
AntonMueller
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: 04.11.2019, 07:42

Vorstellung

Beitrag von AntonMueller » 05.11.2019, 00:15

Hallo zusammen,

möchte nur mal kurz Hallo sagen und danke für die Aufnahme. Habe mir vor einiger Zeit einen LR Serie 3 Lightweight (Koninklijke Landmacht, 1978) zusätzlich zum Defender 300Tdi zugelegt. Nun sage ich schon mal voraus Vielen Dank für die Tipps und Hilfestellungen. :)

Wie man Bilder anhängen kann, habe ich auf die schnelle noch nicht herausgefunden. Kommt noch ...

Schöne Grüße
Anton

Benutzeravatar
Mr.Parish
Zweihunderter
Beiträge: 262
Registriert: 26.09.2010, 18:32
Wohnort: Stadt der 1000 Feuer

Re: Vorstellung

Beitrag von Mr.Parish » 05.11.2019, 09:12

Welcome Anton :wink:

Cheers
Matt
Es gibt nur sehr wenige Probleme, welche sich nicht mit der richtigen Anwendung von Explosivstoffen lösen lassen!

44KF63 LR 110 FFR
58FG59 LR 109 S2a Ambulance
85KC95 Trailer, Cargo, 3/4 tonne
Mercury Army Bicycle
Wheelbarrow (mod.)

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 4036
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Vorstellung

Beitrag von krankenhausen » 05.11.2019, 09:16

Bilder geht am besten mit www.picr.de
Hochladen, link generieren, hier einfügen, fertig.

Willkommen im Club!
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Benutzeravatar
Anoplophora
1000er-Gott
Beiträge: 1169
Registriert: 24.04.2005, 19:59
Wohnort: Weilerswist

Re: Vorstellung

Beitrag von Anoplophora » 05.11.2019, 10:38

Herzlich Willkommen!

Horrido
Tom
Ich habe noch nie verstanden, wie man beim Biathlon zweiter werden kann. Man hat doch ein Gewehr?!

90 KE 10, LR 110 FFR
11 KE 71, Sankey Wide Track

Benutzeravatar
Airborne1944
Labertasche
Beiträge: 319
Registriert: 18.08.2017, 08:03
Wohnort: Erftstadt Britische Zone
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Airborne1944 » 05.11.2019, 11:47

Moin Anton!
Herzlich willkommen auch von mir!
🇬🇧 VIELE GRÜSSE BERND 🇬🇧

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!
TUL FFR 71KF76 Sankey WT 58KC36

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6638
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Vorstellung

Beitrag von zbv500 » 05.11.2019, 17:37

Auch von mir herzlich Willkommen und viel Spaß im Forum 8)
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Eisbaer
Labertasche
Beiträge: 364
Registriert: 27.07.2015, 20:16
Wohnort: HK

Re: Vorstellung

Beitrag von Eisbaer » 05.11.2019, 20:27

Auch herzlich willkommen .
Do what you want , but do it with Style

LC 08 AA

Benutzeravatar
Max Bygraves
Quasselstrippe
Beiträge: 768
Registriert: 11.09.2008, 10:47
Wohnort: In the back of beyond
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Max Bygraves » 06.11.2019, 11:14

Jeder Lighty zählt!
Airportable Land Rover, Series III 24V FFR, former Berlin Brigade, built in 1977. Vehicle Registration 21GN89

Light travels faster than sound...that's why people appear bright until they speak!

Benutzeravatar
Gunnar
Einhunderter Club
Beiträge: 114
Registriert: 12.04.2015, 07:55
Wohnort: Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von Gunnar » 07.11.2019, 10:36

Herzlich willkommen und schöne Grüße aus Lüneburg!

Gunnar
Vernunft kann warten.

- 86'er 110 Softtop RHS - 00-KF-63

Benutzeravatar
pzaufklbtl7
Vielschreiber
Beiträge: 57
Registriert: 07.10.2013, 12:06
Wohnort: 37671 Weserbogen bei Corvey

Re: Vorstellung

Beitrag von pzaufklbtl7 » 08.11.2019, 08:47

Welcome to the prestigious Lightie Club!
Military Halfton SIIa "Op Granby"-Look 51HG82
LR90 ex RAF 57KG72
Sankey NT 24FH57
Serie III 109 FFR 74KC77

Benutzeravatar
Diesellok
Vielschreiber
Beiträge: 95
Registriert: 31.12.2012, 22:20
Wohnort: Simmerath

Re: Vorstellung

Beitrag von Diesellok » 08.11.2019, 10:34

Auch von mir ein herzliches Willkommen.

Gruß, Ralph
Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
( Erasmus von Rotterdam )

Serie III 109 OP3 ehem. Hardtop, jetzt Softtop, Bauj. 1983

AntonMueller
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: 04.11.2019, 07:42

Re: Vorstellung

Beitrag von AntonMueller » 09.11.2019, 22:02

Hallo zusammen,

Die versprochenen Bilder.

BG Anton

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

AntonMueller
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: 04.11.2019, 07:42

Re: Vorstellung

Beitrag von AntonMueller » 12.11.2019, 22:42

Hallo zusammen, ich hätte mal die erste Frage: ich bin mir gerade nicht sicher ob mein Lightweight in Niederlande im Dienst war. Welche Details in den Unterschieden zw. Den Modellen der einzelnen Länder gibt es?
Mein Ziel ist es den Lightweight in den Originalen Zustand zu versetzen (ist nur ein Gedanke, habe mich mit den Vorgaben vom Staat noch nicht beschäftigt).
Vielen Dank schon mal voraus.
BG Anton

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6638
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Vorstellung

Beitrag von zbv500 » 12.11.2019, 23:04

Hauptmerkmal ist der Dieselmotor den die Niederländer verbaut haben.
Auch leicht vom Briten zu unterscheiden ist er durch die Beleuchtung. Bei den Niederländern
sind die Blinker vorne, Tarnscheinwerfer und Rückleuchten verbaut die z.B. auch die
Bundeswehr verwendet.
Hinten passt das bei Deinem noch, vorne wurde schon "modifiziert". Die originalen Öffnungen
sind aber noch erkennbar.
Der Wagen sieht soweit gut aus, aber ich würde die Kampfgruppenbeschriftung mit dem verfassungsfeindlichen
Symbol entfernen :mrgreen:

Edit

Die Farbe war bei den Niederländern auch anders- die haben ihre Lighties in gelboliv lackiert, bei Deinem noch
innen im Heckbereich zu sehen.
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

AntonMueller
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: 04.11.2019, 07:42

Re: Vorstellung

Beitrag von AntonMueller » 13.11.2019, 21:49

Hallo, Danke schon mal. Ja, das mit der Aufschrift muss ich noch machen.
BG Anton

Antworten