NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Weissagungstempel

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Fursty Ferret
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 8694
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von Fursty Ferret » 13.06.2024, 21:21

Muss der (TDI!) Motor vor abflanschen des Getriebes irgendwie gesichert werden
Keine Ahnung- der Sauger auf jeden Fall. Aber ich denke der TDI auch...
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
alk
1000er-Gott
Beiträge: 1525
Registriert: 06.10.2019, 11:59
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von alk » 13.06.2024, 21:33

Fursty Ferret hat geschrieben:
13.06.2024, 21:21
Muss der (TDI!) Motor vor abflanschen des Getriebes irgendwie gesichert werden
Keine Ahnung- der Sauger auf jeden Fall. Aber ich denke der TDI auch...
Äh wie? Ich dachte Du hättes das gerade hinter Dir (s.u.):
Fursty Ferret hat geschrieben:
11.06.2024, 21:46
Bei meinem Wolf ist [...] die Kupplung verreckt
habe ich gerade hinter mir :roll:
Gruss
/alk - verwirrt
LR Defender 90 XD "Wolf" Softtop W/W - PD 43 AA (https://lrxd.org/vehicles/PD43AA) + Penman Lightweight GS Cargo - ZN 39 AA (https://lrxd.org/trailers/ZN39AA)
LR Defender 130 TD4 CC HCPU MY08

Benutzeravatar
71KF36
1000er-Gott
Beiträge: 2178
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von 71KF36 » 13.06.2024, 22:06

klar mußt du den motor sichern, oder meinst du ihn würde irgendwas hindern nicht mit dem flettich in den kühler zu knallen :idea: :?:
christian hat doch auch einen säugling :!:
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

Benutzeravatar
alk
1000er-Gott
Beiträge: 1525
Registriert: 06.10.2019, 11:59
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von alk » 13.06.2024, 22:41

Ich glaub ich hab Christians letzte Antwort irgendwie massiv missverstanden ... :oops:

/alk - geht jetzt besser ins Bett ...
PS: Danke fürs klären, Jens.
LR Defender 90 XD "Wolf" Softtop W/W - PD 43 AA (https://lrxd.org/vehicles/PD43AA) + Penman Lightweight GS Cargo - ZN 39 AA (https://lrxd.org/trailers/ZN39AA)
LR Defender 130 TD4 CC HCPU MY08

Benutzeravatar
Baamkletterer
1000er-Gott
Beiträge: 1459
Registriert: 30.04.2005, 11:05
Wohnort: Oberfranken

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von Baamkletterer » 14.06.2024, 06:29

Beim 300Tdi sind die Motorhalter sehr weit hinten. Wenn du das Getriebe Abbaust klappt der Motor vorne runter und der Lüfter zerlegt dir deinen Kühler.
Also musst du im Vorderen Bereich was unterstellen. Wagenheber z.B..
Du solltest auch bedenken das die Kupplungsglocke vielleicht nicht unter dem Rahmen durch passt. Wenn du was unter den Motor stellst und das Auto anheben musst, geht der Motor vorne wieder nach unten.
Ich weiß nicht warum keiner den Motor ausbauen will? Für mich viel einfacher. Beide Getriebe unterm Auto sind viel zu schwer.
Beim Getriebe einzeln aus und einbauen, machst du dir ganz sicher den Eingangssimmering im Verteilergetriebe Kaputt. Am Getriebe muss fast genauso viel abgebaut werden wie am Motor. Allein der Kupplungszylinder ist schon misst.
Wenn du die Kühler und die Kühlermaske abbaust ist der Motor mit dem Motorkran ganz schnell draußen.
Gruß Stefan
Suche Wolf Teile

Benutzeravatar
Baamkletterer
1000er-Gott
Beiträge: 1459
Registriert: 30.04.2005, 11:05
Wohnort: Oberfranken

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von Baamkletterer » 14.06.2024, 06:39

Aber wir machen gerade Bernds Werkzeug Fetisch Thread kaputt.
Gruß Stfan
Suche Wolf Teile

Benutzeravatar
Fursty Ferret
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 8694
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von Fursty Ferret » 14.06.2024, 12:39

Ich glaub ich hab Christians letzte Antwort irgendwie massiv missverstanden ...
Scheint so- ich bezog mich nur auf die defekte Kupplung, nicht auf die Motorvariante :!:
Ich weiß nicht warum keiner den Motor ausbauen will?
Habe ich tatsächlich kurz überlegt- aber ich musste nur einen Blick in die Kupplungsglocke werfen, dazu
blieben die Getriebe am Motorhebekran hängen.
Beim Getriebe einzeln aus und einbauen, machst du dir ganz sicher den Eingangssimmering im Verteilergetriebe Kaputt
Habe ich schon zweimal gemacht- ist heile geblieben 8)
Aber wir machen gerade Bernds Werkzeug Fetisch Thread kaputt
Irgendwas ist ja immer :P
Aber vielleicht hat die Putzfrau ja Lust das mal zu trennen 8)
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
Airborne1944
1000er-Gott
Beiträge: 1228
Registriert: 18.08.2017, 08:03
Wohnort: Erftstadt Britische Zone
Kontaktdaten:

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von Airborne1944 » 14.06.2024, 16:59

Baamkletterer hat geschrieben:
14.06.2024, 06:39
Aber wir machen gerade Bernds Werkzeug Fetisch Thread kaputt.
Gruß Stfan
:lol: :lol: :lol:
🇬🇧 VIELE GRÜSSE BERND 🇬🇧

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!
Land Rover 90 TUL FFR 71KF76 --- Sankey WT 58KC36 --- Penman Trailer Lightweight XZ70AA --- Defender 90 TD4

Benutzeravatar
alk
1000er-Gott
Beiträge: 1525
Registriert: 06.10.2019, 11:59
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von alk » 14.06.2024, 19:43

Mein Idee ist

- Auspuff ab
- Quertraverse ab
- Wellen vorne und hinten vom VTG ab
- innen soviel raus bis man von oben an die Getriebeglocke kommt
- Kabel ab
- Motor abstützen (danke fürs bestätigen Stefan!)
- Getriebeeinheit (Schalt- und VT-Getrieb) am Stück nach oben an den Rollkäfig sichern.
- Schaltgetriebe vom Motor abflanschen
- Getriebeeinheit nach hinten ziehen
- Kupplung, Ausrückhebel, Lager, Nehmer-/Folgezylinder inspizieren und ggf. wechseln ...

Zusammenbauen alles rückwärts.

Das alles am Boden. Die Karre vorher auf vier alte Felgen stellen.

Was vergessen?

Gruss
/alk
LR Defender 90 XD "Wolf" Softtop W/W - PD 43 AA (https://lrxd.org/vehicles/PD43AA) + Penman Lightweight GS Cargo - ZN 39 AA (https://lrxd.org/trailers/ZN39AA)
LR Defender 130 TD4 CC HCPU MY08

Benutzeravatar
71KF36
1000er-Gott
Beiträge: 2178
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von 71KF36 » 14.06.2024, 20:27

so ähnlich hab ich meine kupplung auch gewechselt, nur das ich keinen käfig hatte zum anschlagen :roll:
irgendwer ("froschmann rehlein" oder "rainer 4x4") hatte sich eine traverse für die "innere regenrinne" gebaut, das hab ich auch getan und mir son teil gebaut und daran einen kettenzug angeschlagen.
von unten hab ich die getriebe noch mit einem rangierwagenheber abgefangen :idea:
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

Benutzeravatar
Fursty Ferret
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 8694
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von Fursty Ferret » 15.06.2024, 00:20

Mein Idee ist
Bild
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
Conor
Labertasche
Beiträge: 325
Registriert: 10.03.2020, 11:58
Wohnort: Pampanistan

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von Conor » 15.06.2024, 21:47

Moin

Ich will hier die Euphorie nicht kaputt machen (Habe auch gerade das Getriebe auseinander)

aber ist überhaupt schon diagnostiziert was kaputt is? Also welcher Teil der Kupplung

gruß
Upon the instruments of death
The sunlight brightly gleams

Benutzeravatar
Fursty Ferret
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 8694
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von Fursty Ferret » 16.06.2024, 12:42

ist überhaupt schon diagnostiziert was kaputt is?
Nein- die Info ist uns alk noch schuldig...
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
71KF36
1000er-Gott
Beiträge: 2178
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von 71KF36 » 16.06.2024, 15:22

...also 1x komplett, automat, reibscheibe, ausrücklager und - hebel, pilotlager und nz :idea: :mrgreen:
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

Benutzeravatar
Fursty Ferret
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 8694
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: NSN Fetisch: UK Combat Gloves (99-399-7868)

Beitrag von Fursty Ferret » 16.06.2024, 21:21

Fehlt noch der Geberzylinder ( der war bei mir defekt) :!:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Antworten