Oliv Landy Deutschlandtreffen 22.-25.September 2022

Treffen, Veranstaltungen, Ausfahrten, Reisen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 8047
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Oliv Landy Deutschlandtreffen 22.-25.September 2022

Beitrag von zbv500 » 26.09.2022, 15:49

camp domino
Pass bloß auf, Freundchen :twisted:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
71KF36
1000er-Gott
Beiträge: 1598
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: Oliv Landy Deutschlandtreffen 22.-25.September 2022

Beitrag von 71KF36 » 26.09.2022, 16:13

eben gefunden bei:

https://schlagzeilenkaefer.blogspot.com ... m.html?m=1

"Nicht nur Neufahrzeuge wurden an diesem Wochenende im Mammutpark ausgestellt; im vorderen Teil vom Campingplatz sah es aus wie in einem Militärlager. Überall stehen olivgrüne und flecktarn Landrover und Lkws herum. Passend dazu sind die Zelte und Klamotten der Fahrer ebenfalls im selben Design. Tatsächlich handelt es sich hier nicht um eine aktive Militäreinheit sondern nur um Sammler von alten englischen Armeefahrzeugen die ihr Camp konsequent getarnt dekoriert haben. Schon interessant wie so ein "originaler" Landrover aussieht im Vergleich zu den teilweise stark modifizerten Fernreisemodellen die hier sonst herumfahren. Zumindest das Verlangen möglichst viel Geraffel aussen am Auto festzubinden scheint bei diesen Fahrzeugen tradition zu haben. "
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

Benutzeravatar
SirTobi
Labertasche
Beiträge: 308
Registriert: 09.02.2020, 13:31
Wohnort: bei Unna

Re: Oliv Landy Deutschlandtreffen 22.-25.September 2022

Beitrag von SirTobi » 26.09.2022, 17:06

Zumindest das Verlangen möglichst viel Geraffel aussen am Auto festzubinden ...
:lol: :lol:

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 8047
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Oliv Landy Deutschlandtreffen 22.-25.September 2022

Beitrag von zbv500 » 26.09.2022, 21:18

Ist doch gantz nett geschrieben 8)
Wobei ich nicht finde daß wir viel Geraffel an den Kisten hängen haben. Zumindest nicht mehr als die Army :mrgreen:
The winner is....?
(Daten wegen DSGVO unkenntlich gemacht...!)
:mrgreen:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
Anoplophora
1000er-Gott
Beiträge: 1281
Registriert: 24.04.2005, 19:59
Wohnort: Weilerswist

Re: Oliv Landy Deutschlandtreffen 22.-25.September 2022

Beitrag von Anoplophora » 27.09.2022, 19:20

Auch wenn ich nicht mal 24 Stunden da sein konnte bin ich doch froh vorbeigekommen zu sein. Vielen Dank an die Orga! Die Idee mit der Zapfanlage war super. Grandios...das sollten wir immer dabei haben. Es war schön Euch mal wieder gesehen zu haben. Hoffentlich dauert es nicht wieder ein Jahr.
Die Rückfahrt war doof...Vollsperrung auf der A44 und 6h für 300 km....aber irgendwas ist ja immer :mrgreen:

Horrido
Tom
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

90 KE 10, LR 110 FFR
11 KE 71, Sankey Wide Track

Benutzeravatar
alk
Quasselstrippe
Beiträge: 933
Registriert: 06.10.2019, 11:59
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Oliv Landy Deutschlandtreffen 22.-25.September 2022

Beitrag von alk » 03.11.2022, 21:48

zbv500 hat geschrieben:
01.09.2022, 23:11
Leider muss ich ganz absagen
Dann bin ich ja wieder der einzige im Gelände :roll:
War das eigentlich wirklich so? Alles pussies?

Gruss
/alk
LR Defender 130 TD4 CC HCPU MY08
LR Defender 90 XD "Wolf" Softtop W/W - PD 43 AA (https://lrxd.org/vehicles/PD43AA) + Penman Lightweight GS Cargo - ZN 39 AA (https://lrxd.org/trailers/ZN39AA)

https://lrxd.org (ignorier die Warnung)

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 8047
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Oliv Landy Deutschlandtreffen 22.-25.September 2022

Beitrag von zbv500 » 04.11.2022, 13:50

Dann bin ich ja wieder der einzige im Gelände
War das eigentlich wirklich so?
Nein- ich war auch nicht im Gelände :mrgreen:
Wegen der Lichtmaschinenproblematik habe ich mir die Geländefahrt verkniffen :cry:
Dafür war ich der letzte bei der Jeeper-Party am Samstag :P
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Antworten