Spezialwerkzeug Zahnriemenwechsel

Angebote und Gesuche rund um Ex-Militär Lxxx xxxxx

Moderator: Moderatoren

Antworten
Meier
Quasselstrippe
Beiträge: 584
Registriert: 18.11.2013, 13:56
Wohnort: südlich von Jena/Thüringen

Spezialwerkzeug Zahnriemenwechsel

Beitrag von Meier » 12.09.2018, 12:58

Passt auf alle Fälle am 2.5n/a
Obs beim 200tdi oder 300tdi passt müsste man testen oder messen.

Forumsrabatt.

PS: bringe einen zum OlivLandyTreffen mit!

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-223-3632
110er exMOD FFR, 2.5D 68PS, BJ87, Radiozeug is raus sonst original Zustand, zur Zeit grün

Benutzeravatar
Baamkletterer
1000er-Gott
Beiträge: 1197
Registriert: 30.04.2005, 11:05
Wohnort: Oberfranken

Re: Spezialwerkzeug Zahnriemenwechsel

Beitrag von Baamkletterer » 12.09.2018, 13:50

bekomm ich da einen Anteil? 8) 8)
Passt min. an den 200er bei mir auch am 300er.
Gruß Stefan
Such Wolf Teile

Meier
Quasselstrippe
Beiträge: 584
Registriert: 18.11.2013, 13:56
Wohnort: südlich von Jena/Thüringen

Re: Spezialwerkzeug Zahnriemenwechsel

Beitrag von Meier » 12.09.2018, 14:08

Baamkletterer hat geschrieben:
12.09.2018, 13:50
bekomm ich da einen Anteil? 8) 8)
Passt min. an den 200er bei mir auch am 300er.
Gruß Stefan
Geht das in Bierwährung am WE? :lol:
Bei Kleinanzeigen gabs bis eben schon drei Anfragen!
Wer so ein Ding will muss sich sputen!
110er exMOD FFR, 2.5D 68PS, BJ87, Radiozeug is raus sonst original Zustand, zur Zeit grün

Benutzeravatar
Baamkletterer
1000er-Gott
Beiträge: 1197
Registriert: 30.04.2005, 11:05
Wohnort: Oberfranken

Re: Spezialwerkzeug Zahnriemenwechsel

Beitrag von Baamkletterer » 12.09.2018, 14:29

Natürlich. Frei mich schon auf Freitag.
Such Wolf Teile

Benutzeravatar
71KF36
Quasselstrippe
Beiträge: 662
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: Spezialwerkzeug Zahnriemenwechsel

Beitrag von 71KF36 » 12.09.2018, 16:30

hä, versteh nicht wozu der prügel beim zahnriemenwechsel benötigt wird :?:
hatte ich nicht...
sieht mir eher zum kardanwellenflasch gegenhalten aus :shock:
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6322
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Spezialwerkzeug Zahnriemenwechsel

Beitrag von zbv500 » 12.09.2018, 16:52

Sowas ist sehr nützlich für das Festziehen der Riemenscheibe. Zumindest wenn man das mit dem vorgeschriebenen Drehmoment macht :roll:
Ansonsten geht das auch mit einem entsprechenden Schraubenschlüssel und dem Anlasser :mrgreen:
Ich habe mir aber auch lieber so ein Werkzeug gebaut 8)
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6322
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Spezialwerkzeug Zahnriemenwechsel

Beitrag von zbv500 » 12.09.2018, 16:56

Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
71KF36
Quasselstrippe
Beiträge: 662
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: Spezialwerkzeug Zahnriemenwechsel

Beitrag von 71KF36 » 12.09.2018, 17:34

na gut, angezogen habe ich auch mit großem drehmeo, allerdings hab ich die schwungscheibe blockiert.
(vielleicht auf etwas russische art 8) )
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6322
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Spezialwerkzeug Zahnriemenwechsel

Beitrag von zbv500 » 12.09.2018, 18:27

Wie genau?
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Meier
Quasselstrippe
Beiträge: 584
Registriert: 18.11.2013, 13:56
Wohnort: südlich von Jena/Thüringen

Re: Spezialwerkzeug Zahnriemenwechsel

Beitrag von Meier » 02.10.2018, 09:41

Verkauft!
110er exMOD FFR, 2.5D 68PS, BJ87, Radiozeug is raus sonst original Zustand, zur Zeit grün

Antworten