Blanchard retires

Alles rund um das beste Auto der Welt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
landy-team
Einhunderter Club
Beiträge: 109
Registriert: 17.06.2005, 23:02
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Blanchard retires

Beitrag von landy-team » 22.03.2021, 22:26

Nach Dunsfold LR nun demnächst leider auch P.A. Blanchard

Bild
www.landy-team.com

Benutzeravatar
alk
Labertasche
Beiträge: 492
Registriert: 06.10.2019, 11:59
Wohnort: Basel, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Blanchard retires

Beitrag von alk » 22.03.2021, 23:00

Oh! Schade. 😞
/a
LR Defender 130 TD4 CC HCPU MY08
LR Defender 90 XD "Wolf" Softtop W/W - PD 43 AA (https://lrxd.org/vehicles/PD43AA) + Penman Lightweight GS Cargo - ZN 39 AA (https://lrxd.org/trailers/ZN39AA)

https://lrxd.org (ignorier die Warnung)

Benutzeravatar
Conor
Einhunderter Club
Beiträge: 117
Registriert: 10.03.2020, 11:58
Wohnort: Pampanistan

Re: Blanchard retires

Beitrag von Conor » 22.03.2021, 23:59

Oh je, das klingt ungut.
Upon the instruments of death
The sunlight brightly gleams

Benutzeravatar
Airborne1944
Quasselstrippe
Beiträge: 579
Registriert: 18.08.2017, 08:03
Wohnort: Erftstadt Britische Zone
Kontaktdaten:

Re: Blanchard retires

Beitrag von Airborne1944 » 23.03.2021, 08:27

Ja, sehr schade!!
Leider werden das nicht die letzten sein! Wir werden ja leider auch immer älter. Habe über die Jahre leider schon oft erlebt das die Händler aus meiner Anfangszeit gesundheitlich haben aufhören müssen oder sogar verstorben sind. Ob es vielleicht irgendwo Nachfolger geben wird ist ja leider auch ungewiss.

Ich habe den Blanchard Text mal übersetzt! Bzw. Herr google :lol:


RENTENHINWEIS

Pete, Frances und Nick Blanchard haben sich nach 50 Jahren endgültig entschlossen, in den Ruhestand zu gehen, um unsere treuen und geschätzten Kunden mit ihren militärischen Land Rovers, Trailern und Ersatzteilen zu versorgen.

In den nächsten 2 Jahren werden wir unseren gesamten Bestand an Fahrzeugen und Teilen verkaufen, bevor wir unsere Türen dauerhaft schließen.

Ab sofort werden wir unser Land Rover-Sanierungsprogramm abschließen und nur Land Rovers im Ist-Zustand mit natürlich vollem TÜV und Registrierung beliefern, bis unsere Lagerbestände aufgebraucht sind.
🇬🇧 VIELE GRÜSSE BERND 🇬🇧

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!
Land Rover TUL FFR 71KF76 --- Sankey WT 58KC36 --- Penman Trailer Lightweight XZ70AA --- Defender 90 TD4

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 4228
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Blanchard retires

Beitrag von krankenhausen » 23.03.2021, 10:59

Es kommt ja halt auch kein neues Material mehr an. DAs MoD schmeißt Ersatzteile aus Haftungsgründen lieber weg, als das die Sachen versteigert werden. Dann sind die Ersatzteillager der Händler irgendwann leer, bzw. es wird ein langsamer Geschäftstod.
Daher wie bei Phil Bashall oder Pete Blanchard, einmal alles in einer Aktion verkaufen und dann ist Rente angesagt.
Wenn Nick auch schon in Rente gehen kann, dann haben sie wirklich alles richtig gemacht ;-)
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 7506
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Blanchard retires

Beitrag von zbv500 » 23.03.2021, 16:41

Schade- habe da auch schon bestellt.
Na ja, vielleicht findet sich ja jemand der große Posten kauft und irgendwie weitermacht...
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Der Niederlander
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 13
Registriert: 23.05.2020, 18:20

Re: Blanchard retires

Beitrag von Der Niederlander » 23.03.2021, 20:08

Billig was er nie aber Blanchard hat(te) immer seltene Teilen. Fliegengitter für Lightwieght zum Beispiel.
Den Tüp von LRSeries ist ein Sohn, auch nicht billig.

Antworten