Weihnachten am Teich 2015

Treffen, Veranstaltungen, Ausfahrten, Reisen

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6150
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von zbv500 » 08.12.2015, 16:56

Und ich hab ne neue Geschichte fürs Lagerfeuer
Mach mal weiter so Paule- dann sitzt Du nämlich alleine am Feuer. Wenn die hier erst mitkriegen
was Du so für Geschichten auf Lager hast... :mrgreen: :lol:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
Klempnerpaule
1000er-Gott
Beiträge: 1501
Registriert: 19.10.2011, 17:38
Wohnort: 38685 oben aufm Berg

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von Klempnerpaule » 08.12.2015, 19:14

Naja vielleicht nicht ganz alleine ,ein Herr J M aus G wird mir auf dem Schoss sitzen und lauschen :lol:
Gruss vom Boilermen

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3921
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von krankenhausen » 08.12.2015, 19:16

Auja...neue Geschichte von Paule, das wird weihnachtlich ;-)

Ich muss mich leider abmelden, wir kommen Weihnachten gar nicht in den Norden... sondern holen Carola`s "neues" Auto auf Achse ab.
Dauert etwas länger, steht auch bisschen weiter weg, dafür wurde es aber die letzten 23 Jahre salzfrei bewegt.
Grün ist er auch, aber British Racing Green, zwei Türen hat er auch wie unsere Mil Defender und irgendwie hört sich RANGE doch auch militärisch an....
nur die Endung ist nicht JEVER sondern ROVER.
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
Klempnerpaule
1000er-Gott
Beiträge: 1501
Registriert: 19.10.2011, 17:38
Wohnort: 38685 oben aufm Berg

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von Klempnerpaule » 08.12.2015, 19:38

Axel ich kann Dir mal gesondert berichten , deine Reifen machen riesig Spass ,nur bei Schnee machts noch mehr spass :mrgreen:
Gruss vom Boilermen

Benutzeravatar
Baamkletterer
1000er-Gott
Beiträge: 1172
Registriert: 30.04.2005, 11:05
Wohnort: Oberfranken

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von Baamkletterer » 08.12.2015, 20:16

Klempnerpaule hat geschrieben:Axel ich kann Dir mal gesondert berichten , deine Reifen machen riesig Spass ,nur bei Schnee machts noch mehr spass :mrgreen:
Wenn Du aber immer den Schnee weg taust wird das nix mit Winter Paule.
Wie macht sich den Motor/Getriebe?
Such Wolf Teile

Benutzeravatar
Klempnerpaule
1000er-Gott
Beiträge: 1501
Registriert: 19.10.2011, 17:38
Wohnort: 38685 oben aufm Berg

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von Klempnerpaule » 09.12.2015, 20:29

Hallo Stefan, beides hervorragend. Von Lautenthal nach Hahnenklee geht eine steile kurvige Strasse . Die Pkw fahren da nicht sehr beherzt. Da kommt diese Mischung richtig gut zur Geltung. Da gehts ab :lol: :lol: :lol:
Gruss vom Boilermen

Bragelmann
Einhunderter Club
Beiträge: 161
Registriert: 01.11.2012, 19:28

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von Bragelmann » 15.12.2015, 23:08

Moin,
Würde zum Geburtstag ( Übernahme meines Landys, und erstmaliges erscheinen in der Nacht (damals!))
Mich auch anmelden wollen !

Mfg.Torben

Benutzeravatar
schulle39
1000er-Gott
Beiträge: 1619
Registriert: 06.02.2007, 13:27
Wohnort: 29320 hermannsburg
Kontaktdaten:

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von schulle39 » 16.12.2015, 09:10

Ja Moin,

ich würde mal eben den Routenvorschlag zur Diskussion stellen.

1. Variante wäre mal wieder Treffen etwas nördlicher, käme den aus HH Anreisenden entgegen.

2. Variante wäre wieder Treffen am Tower in Hösseringen, von dort aber eine andere Route gen Teich als beim letzten mal

3. könnte ich mich auch mit RangeJevers Idee (Wesendorf) anfreunden

4. Ganz neuer Gedanke: ich könnte versuchen, bei der Gedenkstätte Luftbrücke eine kleine Führung zu bekommen, danach von da los

5. Start in der Örtzetalkaserne mit kleinem aber feinen Trialkurs, dann verlegen zum Teich


Hach, man könnte so viel machen ;-)
der schwatte für die Woche,
der grüne für Sonntach (70KF94)
110 Bj 1985, British Aerospace Warton - Incident Control Unit (na, det WoMo halt...)
31KA65, die alte Feuerwehrbetty!

Benutzeravatar
Landyfan21077
Quasselstrippe
Beiträge: 657
Registriert: 29.04.2005, 15:48
Wohnort: N53.543387°/E9.970602°

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von Landyfan21077 » 16.12.2015, 10:24

Moin Mädels,

da Rufbereitschaft kann ich leider wieder nur spontane Teilnahme zusagen, evtl. komm ich auch direkt an den Teich...
Lasst Euch reich beschenken und fresst nicht so viel!!!!

Gruß,
Joachim

Edit
Es ist auch noch ein Sonntag.... :roll:
37KL76 (hat einen treusorgenden neuen Besitzer gefunden)
26KJ13

nobuddy
Quasselstrippe
Beiträge: 924
Registriert: 23.12.2007, 00:50
Wohnort: S.-H.

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von nobuddy » 16.12.2015, 11:55

Nur so eingeworfen : Ich persönlich würde " Irgendwo treffen und dann herumgurken " bevorzugen . Luftbrücke gucken oder Wesendorf wären nicht meine Favoriten - eingedenk der Tatsache , daß es ja man nicht allzu lange hell ist . Wenn wir uns zu moderater Morgenstunde treffen und dann am Nachmittag noch im letzten Licht am Teich eintreffen wollen , bleibt ja nicht viel Zeit zum Fahren . Rücksicht auf Hamburger ist eigentlich auch nicht nötig - DAF-Fan weiß noch nicht ob er kommt , mein Nachbar hat vmtl. sein Auto noch nicht wieder bis dahin und mir is' wurscht ob ich einen Augenblick länger zum Treffpunkt fahre .

Bis dahin - schöne Feiertage !
Gruß Andi
--------------------------------------------------------------------------
70 KJ 40


Wer durchs Digtaad will , muss ferdampt gutt schreipen ... !

Benutzeravatar
Anoplophora
1000er-Gott
Beiträge: 1109
Registriert: 24.04.2005, 19:59
Wohnort: Weilerswist

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von Anoplophora » 16.12.2015, 12:13

Hi Folks,

ich würde mich dann wieder um das nachmittagliche Catering kümmern. Mals sehen, was der Metzger dieses Jahr hat - vielleicht mal eine Gulaschsuppe...muss ja diesmal alles etwas früher organisiert werden. Die Runde scheint ja in diesem Jahr etwas kleiner zu sein - wie viele sind es denn? Äh und ja...befinde ich mich dann wieder mitten im Treiben wenn ich früher an den Teich komme, Stefan?

Horrido
Tom
...seid froh, denn es könnte schlimmer kommen - und wir waren froh - und es kam schlimmer...

90 KE 10, LR 110 FFR
11 KE 71, Sankey Wide Track

Benutzeravatar
Hohner
Quasselstrippe
Beiträge: 682
Registriert: 24.04.2005, 03:15
Wohnort: Hohne

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von Hohner » 16.12.2015, 21:20

nobuddy hat geschrieben:Nur so eingeworfen : Ich persönlich würde " Irgendwo treffen und dann herumgurken " bevorzugen . Luftbrücke gucken oder Wesendorf wären nicht meine Favoriten - eingedenk der Tatsache , daß es ja man nicht allzu lange hell ist . Wenn wir uns zu moderater Morgenstunde treffen und dann am Nachmittag noch im letzten Licht am Teich eintreffen wollen , bleibt ja nicht viel Zeit zum Fahren .

Bis dahin - schöne Feiertage !
Schön geschrieben, dem würde ich mich auch so anschließen.
Wesendorf, haben die dann überhaupt auf, oder machen für uns paar Piepels auf?

Gruß Stefan
Harley-Davidson MT350E x2

Benutzeravatar
Hohner
Quasselstrippe
Beiträge: 682
Registriert: 24.04.2005, 03:15
Wohnort: Hohne

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von Hohner » 16.12.2015, 21:33

Anoplophora hat geschrieben:Hi Folks,

ich würde mich dann wieder um das nachmittagliche Catering kümmern. Mals sehen, was der Metzger dieses Jahr hat - vielleicht mal eine Gulaschsuppe...muss ja diesmal alles etwas früher organisiert werden. Die Runde scheint ja in diesem Jahr etwas kleiner zu sein - wie viele sind es denn?

Horrido
Tom
Hallo Tom das hört sich gut an.


Zugesagt haben bisher:

Anoplophora ( Lt.Col. ACC )
RangeJever
nobuddy
schulle39
svurfix
Klempnerpaule
Bragelmann
Landyfan21077 ?
Hohner

Bis wann brauchst du denn die genaue Anzahl spätestens?

Ich habe bisher noch nichts von einer Treibjagd gehört, aber Gesellschaftsjagden an Sonn- und Feiertagen sind ja auch eine Todsünde, sagt der Pope.

Gruß Stefan
Harley-Davidson MT350E x2

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3921
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von krankenhausen » 16.12.2015, 22:53

Weil mir grad so weihnachtlich ums Herz ist.... liebe Grüße vom Atlantik... aus dem Land das beim WK II gar nicht mitgemacht hat (wusste ich bisher gar nicht-die waren wohl schlauer als wir)

Bild

und beim lokalen Schachtelwirt, aka dem schottischen Restaurant, gab es Computer am Essplatz, da dachte ich mir, google mal Oliv Landy aus Portugal.
Witzig was da gleich an Bildern erscheint....irgendwie eine andere Auswahl als bei google D:

Bild

Morgen geht es dann ganz gemütlich mit Jever... ach nee der hiess Range wieder nach Hause:

Bild
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6150
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Weihnachten am Teich 2015

Beitrag von zbv500 » 16.12.2015, 22:59

Au weia- was sind das denn für häßliche Vögel :mrgreen:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Antworten