Sankey Teile

Alles rund um das beste Auto der Welt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Eure Lordschaft
Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: 01.08.2020, 21:47

Sankey Teile

Beitrag von Eure Lordschaft » 01.08.2020, 21:57

Hallo

Ne Frage, woher bekommt man Teile für den WT sankey?
Aktuell zum Beispiel Räder. Habe nen Satz Stahlfelgen mit XZL, die sind aber nix mehr.
Neu nur fürn Hänger zu teuer.
Auf dem zweiten Satz original Felgen sind die Original Reifen von 84, die sind auch nix mehr :-)

Hat wer
Entweder gebrauchte/abgefahrene XZL (3-4 MM Profil reichen)
Oder normale Originale Sankey Reifen (welche Größe und Hersteller/Proilart ist das?)
Oder zwei Wolffelgen mit XZLs oder G90 drauf?

Würde im Gegenzug zwei Sätze Land Rover Stahlfelgen anbieten.
Außerdem suche ich noch die Warndreiecke hinten, aber die mit den kleinen roten Plättchen.

Evtl gehört das Thema auch in Marktplatz tschuldigung bin neu

Danke für eure Hilfe
Grüße

fossibear
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 14
Registriert: 23.03.2014, 15:53

Re: Sankey Teile

Beitrag von fossibear » 01.08.2020, 22:18

Hi,
zu den Reifen kann ich nichts sagen - bei den Reflektoren wird es schwierig - da hilft meines Wissens nach nur mal in der englischen oder manchmal in der deutschen Bucht nachzusehen.
Vor einem halben Jahr habe ich Glück gehabt und welche von der Insel bekommen.
Seitdem habe ich nichts mehr gesehen.
Die länglichen Reflektoren mit den drei einzelnen kleinen roten Feldern habe ich bei Thexmod.com bestellt, die haben auch ein Kabel mit dem 12- poligen Stecker - falls Du das auch benötigen solltest.

Gruß

Eure Lordschaft
Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: 01.08.2020, 21:47

Re: Sankey Teile

Beitrag von Eure Lordschaft » 02.08.2020, 07:42

Hallo

Danke für deine Antwort.
Nun ja, so wie es aussieht, brauche ich ein Adapter von 12 pin Fahrzeug auf 7 pin Anhänger, den Anhänger hat ein Schlaumeier schon auf 7 pin zivil umgebastelt.
Kabelbaum habe ich zwar da, möchte ich aber nicht mehr umbauen.
Wo gibt es so etwas?

Benutzeravatar
71KF36
Quasselstrippe
Beiträge: 902
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: Sankey Teile

Beitrag von 71KF36 » 02.08.2020, 09:36

moin, wenn der schlaumeier nicht auch den verteiler am anhänger verbastelt hat ist der rückbau keine große sache :!:
du mußt nur die rundstecker in die passenden buchsen am verteiler stecken und das kabel etwas befestigen :idea: :wink:
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

Eure Lordschaft
Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: 01.08.2020, 21:47

Re: Sankey Teile

Beitrag von Eure Lordschaft » 02.08.2020, 09:55

Hallo,

nun ja, irgendwie beißt es sich.
Bau ich auf Nator zurück ist es zwar original, dafür brauch ich ein Adapter für den zivilen Defender.
Lass ich es so, brauch ich ein adapter für den mili Defender :lol:
Ich favorisiere ein Adapterkabel 7pin trailer auf 12pin Steckdose mili Defender, oder in den mili Defender kommt ne zivile 7pin Dose rein. Laut parts catalogue ist der Kabelbaum des 12 pin ja nur gesteckt mittels bullet connectors.
Hat das schon mal wer gemacht?

fossibear
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 14
Registriert: 23.03.2014, 15:53

Re: Sankey Teile

Beitrag von fossibear » 02.08.2020, 10:18

Ganz ehrlich?
Bei der Frage nach der Originalität habe ich an der Stelle eine Pause gemacht und dann im Sankey NT vorne und hinten den connector- Kram Stumpf abgekniffen und Verteilerdosen eingebaut. Die sieht man nur dann, wenn man sich unter den Trailer legt - und wer macht das schon?

(leider weiß ich nicht, wie ich hier ein Bild einstellen kann...)

Gruß

Eure Lordschaft
Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: 01.08.2020, 21:47

Re: Sankey Teile

Beitrag von Eure Lordschaft » 02.08.2020, 11:19

Hallo

ja das stimmt schon, neu gemacht ist halt neu gemacht, statt sich mit dem alten Zeug rumzuärgern.

Benutzeravatar
Baamkletterer
1000er-Gott
Beiträge: 1236
Registriert: 30.04.2005, 11:05
Wohnort: Oberfranken

Re: Sankey Teile

Beitrag von Baamkletterer » 04.08.2020, 14:44

Ich hab noch 2 von diesen alten dreieckigen Rückstrahlern. Sollen zur Zeit in gold aufgewogen werden. Mach mir ein Angebot.
Gruß Stefan
Such Wolf Teile

Benutzeravatar
fatz
1000er-Gott
Beiträge: 1394
Registriert: 31.10.2007, 13:04
Wohnort: bei Rosenheim

Re: Sankey Teile

Beitrag von fatz » 05.08.2020, 16:10

Also die org. Bereifung ist 6.50 auf 5"-Felgen. Bei mir waren zwei verschiedene Reifenprofile drauf. Ich denk original von der Army. Oder hast du da was rumgetauscht, Stefan?
110 Td4 HCPU
in memoriam Brumml, 1989er exMOD 110 hardtop

Antworten