Neues Buch "Land Rovers in British Military Service"

Weissagungstempel

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Falk_Henkel
Quasselstrippe
Beiträge: 835
Registriert: 06.03.2012, 18:13
Wohnort: 53909 Zülpich

Neues Buch "Land Rovers in British Military Service"

Beitrag von Falk_Henkel » 02.04.2018, 20:16

https://www.amazon.co.uk/Land-Rovers-Br ... land+rover

Ich habe es heute vorbestellt.
Wenn es da ist, werde ich mal berichten wie es ist.
Land Rover Defender 110 ex-MoD, MJ 91, 69 KJ 28
Dacia Dokker LPG, Marineblau, Vernunftkauf und nicht bereut...

Benutzeravatar
Airborne1944
Einhunderter Club
Beiträge: 174
Registriert: 18.08.2017, 08:03
Wohnort: Erftstadt Britische Zone
Kontaktdaten:

Re: Neues Buch "Land Rovers in British Military Service"

Beitrag von Airborne1944 » 03.04.2018, 19:18

Sieht ja schon mal vielversprechend aus!! Freue mich auf Deinen Bericht wenn es da ist!!
VIELE GRÜSSE BERND

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!

Benutzeravatar
Airborne1944
Einhunderter Club
Beiträge: 174
Registriert: 18.08.2017, 08:03
Wohnort: Erftstadt Britische Zone
Kontaktdaten:

Re: Neues Buch "Land Rovers in British Military Service"

Beitrag von Airborne1944 » 05.05.2018, 15:46

Moin Falk!
Ich konnte es mal wieder nicht abwarten!
Ich habe das Buch eben auch vorbestellt. Zur Zeit liegt der Preis bei Vorbestellung bei 30,99€!
Ob das Buch wohl später teurer wird?? Ober günstiger ?? Kennt sich jemand damit aus?
@ Falk!! Habe gesehen das wir ja fast so was wie Nachbarn sind, vielleicht sieht man sich ja mal auf der Strasse.
Viele Grüsse Bernd
VIELE GRÜSSE BERND

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!

Benutzeravatar
leaky
Einhunderter Club
Beiträge: 112
Registriert: 18.04.2009, 20:49
Wohnort: Remscheid

Re: Neues Buch "Land Rovers in British Military Service"

Beitrag von leaky » 19.09.2018, 16:37

War heute in meiner Post. :mrgreen:

Ich fahre zwar keinen von diesen modernen schraubengefederten Land Rovern, aber das Buch ist nach dem ersten Durchblättern sein Geld wert. Enthält eine ganze Reihe mir bisher unbekannter Fotos und ist auch was für Freunde von Statistiken und macht die Sammlung meiner Land Rover Literatur um 2,3 cm im Regal breiter. :lol:

cheers

Bild

Bild

Bild
don't try to fly you might not come down

Benutzeravatar
Baamkletterer
1000er-Gott
Beiträge: 1197
Registriert: 30.04.2005, 11:05
Wohnort: Oberfranken

Re: Neues Buch "Land Rovers in British Military Service"

Beitrag von Baamkletterer » 19.09.2018, 17:17

Ich hatte es auch bestellt. Hoffe es kommt auch demnächst.
Gruß stefan
Such Wolf Teile

Eisbaer
Zweihunderter
Beiträge: 294
Registriert: 27.07.2015, 20:16
Wohnort: HK

Re: Neues Buch "Land Rovers in British Military Service"

Beitrag von Eisbaer » 26.09.2018, 20:05

Coil ``Sprung´´ ? Heisst das wirklich Sprung ? Ich war geistig bei ``Spring ´´ .
Do what you want , but do it with Style

LC 08 AA

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6322
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Neues Buch "Land Rovers in British Military Service"

Beitrag von zbv500 » 26.09.2018, 20:56

Heisst das wirklich Sprung ?
In dem Zusammenhang ja.
Heißt hier "Schraubengefedert".
Die einzelne Feder heißt aber spring 8)
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
Airborne1944
Einhunderter Club
Beiträge: 174
Registriert: 18.08.2017, 08:03
Wohnort: Erftstadt Britische Zone
Kontaktdaten:

Re: Neues Buch "Land Rovers in British Military Service"

Beitrag von Airborne1944 » 27.09.2018, 18:45

Moin!
Mein Buch soll jetzt morgen kommen, scheint ja dieses Mal auch wirklich zu kommen :mrgreen:
VIELE GRÜSSE BERND

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!

Antworten