England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Weissagungstempel

Moderator: Moderatoren

Antworten
Eisbaer
Zweihunderter
Beiträge: 276
Registriert: 27.07.2015, 20:16
Wohnort: HK

England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von Eisbaer » 28.08.2017, 20:02

Mal ne Frage an die England erfahrenen Ambulance Piloten :

Wie habt ihr eure Fahrzeuge für die Ticket Buchung eingestuft ? PKW , Transporter , WOMO ??
Wenn man so die Beschreibungen der Fzg Kategorien durchliest findet man sich irgendwie schnell in der ``Fracht Abteilung´´ für die Buchungen wieder und ich fürchte den Preis mag ich nicht zahlen .
Do what you want , but do it with Style

LC 08 AA

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6265
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von zbv500 » 28.08.2017, 22:20

Fast noch schlimmer als der Preis ist die Tatsache daß Du keine festen Reisezeiten hast und Dich ggf. hinter 150 LKW's anstellen darfst- habe ich alles schon durch :?
Ich würde als Womo buchen...
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3957
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von krankenhausen » 29.08.2017, 09:19

Der Discount Code 65791 der War and Peace Show gilt eigentlich das ganze Jahr, probier den mal aus:
https://warandpeacerevival.com/dfds-seaways-discount/

Hat immer gut geklappt, keine Wartezeit, kein fester Sailing Termin, drauf und los. Nur die Länge angegeben und fertig.
Selbst bei dem LKW Stau vor zwei Jahren durfte ich mit Ambulance dran vorbei und bin gleich auf die Fähre gekommen.
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Eisbaer
Zweihunderter
Beiträge: 276
Registriert: 27.07.2015, 20:16
Wohnort: HK

Re: England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von Eisbaer » 30.08.2017, 18:25

@zbv500 :
Ich ``würde´´auch als Womo buchen, nur die Fzg Beschreibung ``WOMO´´ von DFDS passt nicht so recht . Da ich nicht weis wie genau sie das im Hafen nehmen mit dem :Zitat :``Bei einem Wohnmobil gehen Fahr – und Wohnbereich direkt ineinander über´´ frag ich ja hier .

Zum ``Discount Code´´ schreib ich was per PN , erstmal danke für den Tip.
Do what you want , but do it with Style

LC 08 AA

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6265
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von zbv500 » 30.08.2017, 18:42

Bei einem Wohnmobil gehen Fahr – und Wohnbereich direkt ineinander über
Das wird da keinen interessieren. Schlimmstenfalls wollen sie hinten rein sehen ( will der Zoll ja sowieso) und dann kannst Du denen Deine WoMo-Ausstattung präsentieren. Das sollte dann reichen.
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Eisbaer
Zweihunderter
Beiträge: 276
Registriert: 27.07.2015, 20:16
Wohnort: HK

Re: England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von Eisbaer » 02.09.2017, 18:15

Jepp mal schauen . Falls jemand Insider Tip ´s loswerden möchte über ruhige nette Buchten oder sonstwie schöne Strecken / Plätze nehm ich das gerne :wink: . Ich war noch nicht auf der Insel . Diesel soll ´´ungünstig´´ sein munkelt man ? Welche ``Fettnäpfchen´´ lauern (nen Schotten als ``Engländer´´ zu benennen wird wohl nicht als nett empfunden oder :wink: ). Plan ist sich da 3 Wochen rumzutreiben , Campingplätze bevorzugt .
Do what you want , but do it with Style

LC 08 AA

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6265
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von zbv500 » 02.09.2017, 22:42

Kraftstoff ist da allgemein ungünstig! Also besser mitnehmen was geht. Allerdings sind die Vorgaben bezüglich gefüllter Reservekanister bei den Fähren ziemlich streng. Kontrolliert wird aber eher nicht :wink:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
siggi109
Quasselstrippe
Beiträge: 806
Registriert: 11.05.2005, 01:12
Wohnort: salzgitter

Re: England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von siggi109 » 03.09.2017, 12:37

doppelt :mrgreen:
Zuletzt geändert von siggi109 am 03.09.2017, 12:43, insgesamt 1-mal geändert.
nur ein doofer rammt nen rover.
( 21 GX 56 )

Benutzeravatar
siggi109
Quasselstrippe
Beiträge: 806
Registriert: 11.05.2005, 01:12
Wohnort: salzgitter

Re: England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von siggi109 » 03.09.2017, 12:42

wild campen kann unter umständen als ,,landstreicherei,, gehndet werden.
vorher bitter erkundigen...............
nur ein doofer rammt nen rover.
( 21 GX 56 )

Benutzeravatar
fatz
1000er-Gott
Beiträge: 1304
Registriert: 31.10.2007, 13:04
Wohnort: bei Rosenheim

Re: England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von fatz » 03.09.2017, 15:13

Kauf dir den Fuehrer "Cool Camping Scotland". Hatte den beim letzten Mal dabei und kann ihn nur empfehlen.
110 Td4 HCPU
in memoriam Brumml, 1989er exMOD 110 hardtop

Benutzeravatar
siggi109
Quasselstrippe
Beiträge: 806
Registriert: 11.05.2005, 01:12
Wohnort: salzgitter

Re: England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von siggi109 » 03.09.2017, 15:47

-/- :?
nur ein doofer rammt nen rover.
( 21 GX 56 )

Eisbaer
Zweihunderter
Beiträge: 276
Registriert: 27.07.2015, 20:16
Wohnort: HK

Re: England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von Eisbaer » 04.09.2017, 20:01

siggi109 hat geschrieben:wild campen kann unter umständen als ,,landstreicherei,, gehndet werden.
vorher bitter erkundigen...............
Hatte ich nicht vor daher ``Campsite´s´´ bevorzugt .
Do what you want , but do it with Style

LC 08 AA

Benutzeravatar
Westfalenlandy
Vielschreiber
Beiträge: 57
Registriert: 05.08.2009, 08:13
Wohnort: Lippstadt

Re: England Fähre mit der (Pulse) Ambulance

Beitrag von Westfalenlandy » 06.09.2017, 07:04

Moin!
Wales ist sehr schön! Besonders die Gegend um Snowdonia und die Halbinsel Lynn. Campingplätze gibt es dort genung, in jeder Kategorie.
Honi soit qui mal y pense..!
----------------------------------------
Airportable Series III - 46 HG 60

Antworten