Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Weissagungstempel

Moderator: Moderatoren

Antworten
landiesteve
Zweihunderter
Beiträge: 269
Registriert: 15.07.2015, 15:51
Wohnort: Bayrische Lowlands

Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von landiesteve » 08.08.2016, 15:52

Tag zusammen,
ich mal wieder :-)
Eine Rießen-Bitte:
Irwo hier im Forum gab es mal ne Zeichnung mit Bildern von den Heringen, die aus nem T-Stahl bestehen und seitlich ein Röhrchen haben, in das man die Fiberglasstengel fürs Tarnnetz stellt. (ja, gegoogelt und "Suche" hat nix gebracht).
Floot wie ich war hab ich die vor ner Ewigkeit nachgebaut, jedoch so, dass in das Röhrchen die Stangen vom BW-Netz passen. Naja, und nachdem die BW-Stangen an nen Unimog-Menschen gegangen sind, kommen britische her, folglich baue ich die Heringe wieder um.

Wer kann mir mit den Innenmaß des seitlichen Röhrchen helfen? Oder zur not dem Durchmesser der Enden der Fiberglasstange???

Danke im Vorraus!
Gruß
Stefan

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6267
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von zbv500 » 08.08.2016, 17:17

Die Skizze war von mir. Finde die aber gerade auch nicht. Ich kann nachher mal den Innendurchmesser des Rohres messen...
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3957
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von krankenhausen » 08.08.2016, 20:10

Kannste den vier Heringe zusätzlich machen [SMILING FACE WITH OPEN MOUTH AND TIGHTLY-CLOSED EYES]
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6267
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von zbv500 » 08.08.2016, 20:55

Stange 19mm, Rohr innen knapp 22mm
Kannste den vier Heringe zusätzlich machen
Momentan habe ich leider absolut keine Zeit, schaffe meine eigenen Sachen schon nicht :(
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
Baamkletterer
1000er-Gott
Beiträge: 1190
Registriert: 30.04.2005, 11:05
Wohnort: Oberfranken

Re: Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von Baamkletterer » 08.08.2016, 21:36

Irgendwo muss sich die Zeichnung doch versteckt haben.
Gruß Stefan der auch welche bauen möchte
Such Wolf Teile

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6267
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von zbv500 » 08.08.2016, 21:51

Ich habe so ein Teil auf ein Blatt Papier gelegt, die Maße dazugeschrieben und dann ein Foto davon hier im Forum eingestellt. Aber keine Ahnung in welchemThread das war :oops:
Das Foto finde ich auch nicht mehr auf dem Rechner...
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
71KF36
Quasselstrippe
Beiträge: 633
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von 71KF36 » 08.08.2016, 22:37

kennt ihr die such-funktion hier im forum :?: nein :?:
ich ja :mrgreen:
http://www.oliv-landy.org/phpbb3/viewto ... nge#p63139
Bild
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

landiesteve
Zweihunderter
Beiträge: 269
Registriert: 15.07.2015, 15:51
Wohnort: Bayrische Lowlands

Re: Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von landiesteve » 09.08.2016, 15:52

Dankeschön :-)
ja genau das ist das Bild :-)
@Krankenhausen: Kann dir schon welche machen, jedoch möcht ich einen kleinen feinen Obulus dafür (ich rede nicht von verkaufen), weil ein bisschen Arbeit ist es schon.
Schreibst mir halt bei Bedarf ne PN, dann bekommt man das auch wg. der Abholung hin.

ferretmk1
Frettchenbändiger
Beiträge: 1114
Registriert: 26.04.2005, 02:33
Wohnort: Hameln Station

Re: Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von ferretmk1 » 09.08.2016, 21:01

Für nen 10er das Stück könnt ihr auch welche von mir haben - Originale.
Certa Cito

Daimler Ferret MK1 33 BA 24
Land Rover 101 Radio Body 71 FL 29
Wide Track Sankey 58 KC 76

Fraenk73
Einhunderter Club
Beiträge: 150
Registriert: 02.11.2011, 22:45
Wohnort: Rureifel

Re: Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von Fraenk73 » 09.08.2016, 21:37

Und wer keinen Wert auf orginalität legt sägt das 1/2"-Rohr auf Gehrung, verschweißt diese mit einem Blech und oben kommt ein Rund quer als Anschlag, in die erde gedengelt und tata, funktioniert auch...
Gruß Fränk
110ex-Mod 38KF48
Sankey NT

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6267
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von zbv500 » 09.08.2016, 21:38

Dafür würde ich die auch nicht selber bauen- also zuschlagen wer noch keine hat 8)
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
71KF36
Quasselstrippe
Beiträge: 633
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von 71KF36 » 09.08.2016, 22:30

Fraenk73 hat geschrieben:Und wer keinen Wert auf orginalität legt sägt das 1/2"-Rohr auf Gehrung
Gruß Fränk
1/2" rohr ist innen aber nicht "knapp 22" sondern reichlich 15.
3/4" paßt da schon eher :wink:
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

Fraenk73
Einhunderter Club
Beiträge: 150
Registriert: 02.11.2011, 22:45
Wohnort: Rureifel

Re: Heringe/Erdnägel fürs Tarngestänge

Beitrag von Fraenk73 » 10.08.2016, 12:53

Hast natürlich recht, im Eifer des Gefechts .....Wird Zeit das ich nach drei Monaten krank wieder arbeiten gehe :(
Gruß Fränk
110ex-Mod 38KF48
Sankey NT

Antworten