Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Weissagungstempel

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von krankenhausen » 26.01.2011, 09:28

Ich BIN das Bond Girl :D

Das orangene Bild (Skibrille vor Kamera gehalten) ist dunkler als wenn die Skibrille auf der Nase sitzt,
so drömelig wird man da nicht im Kopf 8)
Zumindest nicht mehr als durch Problemkerze und Räucherstäbchen.

Hier mal was jenseits des Stuhlkreises und der ewigen Problemwälzung, einfach mal was zum Staunen und Freuen.

Fatz Du als alter Biker wird das schottische Genie bestimmt kennen:

http://www.youtube.com/watch?v=Z19zFlPah-o

und weil ich den folgenden link des teuersten Top Gear Beitrages auch grad parat habe,
noch was für die Freunde der Verbrennungsmotoren und Drifter:

http://www.youtube.com/watch?v=41J0DUargRY
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
fatz
1000er-Gott
Beiträge: 1298
Registriert: 31.10.2007, 13:04
Wohnort: bei Rosenheim

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von fatz » 26.01.2011, 20:29

krankenhausen hat geschrieben:Fatz Du als alter Biker wird das schottische Genie bestimmt kennen:
jup. der kerl fuer den die schwerkraft nicht gilt. soviel zum thema naturgesetze gelten fuer alle.
110 Td4 HCPU
in memoriam Brumml, 1989er exMOD 110 hardtop

Benutzeravatar
Chris
Einhunderter Club
Beiträge: 106
Registriert: 28.12.2010, 15:09
Wohnort: Bayern

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von Chris » 26.01.2011, 23:51

Der auf dem Fahrrad hats aber auch drauf.
Respekt
88 Serie III
109 Serie III

Benutzeravatar
fatz
1000er-Gott
Beiträge: 1298
Registriert: 31.10.2007, 13:04
Wohnort: bei Rosenheim

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von fatz » 27.01.2011, 23:02

von dem gibt's noch ein paar filmchen mehr. einfach mal bei youtube und vimeo suchen.
der hund ist sowas von krass....
110 Td4 HCPU
in memoriam Brumml, 1989er exMOD 110 hardtop

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von krankenhausen » 22.08.2011, 15:34

Da die Stuhlkreisgruppe derzeit so ruhig ist,
und anstatt immer nur Bilder von irgendwelchen Spielzeugwaffen hoch zu laden
hier mal zwei Bilder vom letzten friedlichen Vollmond "Happening" am Bodensee.

Der eine und auch der andere OL.org Patient kennt ja die Stelle wo die Fotos entstanden sind.
Sieht nicht aus wie zwei Uhr morgens, oder?

Bild

Aber der Land Rover muss sich auch in jedes Bild pressen :twisted:

Bild

Aber noch schlimmer war das knallrote Gummiboot von Wencke Myhre.

P.S.: Es war so hell, das ich eigentlich das blaue Knicklicht im Fliegennetzhimmel als Einschlafhilfe gar nicht gebraucht hätte :lol:
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
WILLYS MB
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 20
Registriert: 01.02.2010, 17:55
Wohnort: Südwesten
Kontaktdaten:

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von WILLYS MB » 22.08.2011, 19:14

Das nenne ich mal ruhige und entspannende Bilder! 8)
In der Stuhlkreisgruppe ist es ruhig - ja. Ich denke mal, das liegt einfach an der Jahreszeit...lange Tage, kurze Nächte, wenig Depressionen...und andererseits viele Treffen, bei denen die möglichen Probleme in langen Diskussionsnächten an Lagerfeuern unter Zuhilfenahme von unterstützenden Getränken tiefgründig erörtert werden... :mrgreen:
In diesem Sinne: geniesst die restlichen Sommertage, bald kommt sie wieder, die graue und dunkle Jahreszeit... :cry:

Viele entspannte Grüße,
Stephan
Die Geschichte von zwei kleinen Unimogs und anderer 4x4 Oldtimer: http://www.allrad-oldtimer.de
Eine Webseite für ein legendäres WWII- US Fahrzeug... www.studebaker-weasel.com

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von krankenhausen » 28.09.2011, 09:32

Als fester Programmpunkt beim Oliv Landy Treffen fanden natürlich auch abendliche Stuhlkreis Workshops statt.

In Hinblick auf die Intoxikation mit bewusstseinsverengenden Substanzen stand bei mir der Donnerstag Abend ganz hoch ím Kurs.

Da war die Lampe an :lol:

Bild

Freitag war der esoterisch tantrische Abend mit dem traditionellen Herumreichen der Problemkerze.
Einfach toll wie jeder mitgemacht hat und wie neue Leute mit einbezogen worden sind,
die diesen verborgenen Teil von OL noch gar nicht kannten.

Bild
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
FV432
Zweihunderter
Beiträge: 208
Registriert: 27.04.2005, 04:42
Wohnort: Hameln/Weserbergland

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von FV432 » 28.09.2011, 23:42

Die Lampe an...

mag schon sein. Aber... weshalb wird diese verf..... Lampe immer nur in der Einzahl genannt - wo es doch drauf ankommt, daß man DIE LAMPEN anhat? Für mich macht diese ganze Diskussion keinen Sinn. Problemkerze. Erinnert Ihr Euch noch an die Worte meines großen Idols?

http://www.youtube.com/watch?v=ivb2JVTP ... re=related

DER hatte auch immer die Lampen an. Und zwar beide (mindestens). God bless him.



Gruß, Rainer!
Der Weg ist das Ziel

Und ist das Ziel auch noch so nah` - ich bin mit meinem Fendi da!

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von krankenhausen » 13.12.2011, 08:56

VOLLMOND
ja bei uns in Oberschwaben strahlt er in diesen Tagen etwas heller.
Möge das Licht mit Euch sein Ihr alten Mateteetrinker und Problemkerzengiesser.

Bild
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 760
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von Fuelkiller » 13.12.2011, 09:48

Na, wenn ich mir das Foto so ansehe, dann hatte da aber einer kräftig einen in der Krone!

(Grüße aus Kalau...)
Elmar

Benutzeravatar
Baamkletterer
1000er-Gott
Beiträge: 1175
Registriert: 30.04.2005, 11:05
Wohnort: Oberfranken

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von Baamkletterer » 13.12.2011, 10:05

Waren da wieder Wespen unterwegs oder hat die Weide nach Deinem Wespenstich anders ausgesehen?
Gruß Stefan
Such Wolf Teile

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von krankenhausen » 13.12.2011, 11:23

Baamkletterer hat geschrieben:Waren da wieder Wespen unterwegs oder hat die Weide nach Deinem Wespenstich anders ausgesehen?
Gruß Stefan
Ja, das war so ähnlich damals bei dem Wadenwespenstich wie jetzt bei der Überdosis Lackfarbe im Kopf.

Denn das Bild hab ich gestern Nacht gemacht als ich von Lackdämpfen benebelt aus dem Bastelkeller hoch bin,
wo ich grad eine 50cal Holzattrappe mit australischen Aboriginal Mustern bemale.

Stay tuned.
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 760
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von Fuelkiller » 13.12.2011, 18:25

wo ich grad eine 50cal Holzattrappe mit australischen Aboriginal Mustern bemale.
Hmm... gilt das dann noch als Anscheinswaffe? Und was ist, wenn ich auf mein Didgeridoo ein Cal .50 MG male???

Fragen über Fragen!

Gruß
Elmar

Benutzeravatar
fatz
1000er-Gott
Beiträge: 1298
Registriert: 31.10.2007, 13:04
Wohnort: bei Rosenheim

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von fatz » 18.01.2012, 19:10

hallo jungs,
hier ist's mal wieder winterlich kalt und da ich den kuebel mit dem schweissabkuehlwasser vor der werkstatt hab stehen lassen,
hab ich mir gedacht ich koennte mal wieder.... nur prophylaktisch, damit erst gar keine probleme aufkommen
Bild
110 Td4 HCPU
in memoriam Brumml, 1989er exMOD 110 hardtop

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6180
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von zbv500 » 18.01.2012, 20:29

Gute Idee- hilft vielleicht gegen die blöden Spamer 8)
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Antworten