Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Weissagungstempel

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 760
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Beitrag von Fuelkiller » 18.05.2010, 11:47

Was wolltest Du eigentlich mit den Zwiebeln?
Da wir in einem spirituell-philosophischen Fred sind, gibt es auch hier natürlich mehr als eine Wahrheit. Es kommt halt auf die Sichtweise des Betrachters an...

ICH nutze die Zwiebeln zur geschmacklichen Anreicherung meiner Mahlzeiten. Ich esse gerne Zwiebeln in allen Lebenslagen. Auf Mettbrötchen, auf der (Italienischen oder wasauchimmer) Pizza oder in Saucen zu gebratenem.

Nach der mutmaßlichen Ansicht meiner FRAU werfe ich die Dinger nur ein, um sie anschliessend mit meinem virtuosen Dickdarmtubaspiel zu erschüttern.

Gruß
Elmar

Benutzeravatar
fatz
1000er-Gott
Beiträge: 1298
Registriert: 31.10.2007, 13:04
Wohnort: bei Rosenheim

Beitrag von fatz » 18.05.2010, 12:17

oha!
jetzt kriegt das ganze aber eine ganz andere dimension!
110 Td4 HCPU
in memoriam Brumml, 1989er exMOD 110 hardtop

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Beitrag von krankenhausen » 05.07.2010, 09:30

Hatten am letzten Wochenende einen Fast Noch Mitsommernachtsstuhlkreis:

Bild

Die bekannten Army Knicklichter und eine 15 Sekunden Belichtung der Digitalkamera auf der Land Rover Motorhaube ergab folgende Bilder:

Extase I in Grün:

Bild

Extase II in Grün und Expression:

Bild
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
siggi109
Quasselstrippe
Beiträge: 806
Registriert: 11.05.2005, 01:12
Wohnort: salzgitter

Beitrag von siggi109 » 06.07.2010, 20:03

heeeeee,mit etwas fantasie kann man sogar ,,AXEL,, lesen............ :wink: :D

Das sollte auch so sein, nur ist Schreibschrift spiegelbildlich nicht ganz so einfach in die Luft zu malen.
nur ein doofer rammt nen rover.
( 21 GX 56 )

Benutzeravatar
Rafi
1000er-Gott
Beiträge: 1002
Registriert: 24.04.2005, 02:46
Wohnort: Hagen

Beitrag von Rafi » 08.07.2010, 21:22

Hehe, was kippst Du denn so ins Lagerfeuer? :twisted:
"Dicker" Range Rover p38
"Bruce" Jeep MB 1943

nobuddy
Quasselstrippe
Beiträge: 926
Registriert: 23.12.2007, 00:50
Wohnort: S.-H.

Beitrag von nobuddy » 08.07.2010, 23:05

Vielleicht hatte er noch ein paar "Smarties" aus den Discozeiten gefunden - dazu wurden dann die alten Goa-CDs aufgelegt ...

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Beitrag von krankenhausen » 09.07.2010, 11:56

Rafi hat geschrieben:Hehe, was kippst Du denn so ins Lagerfeuer? :twisted:
Da liegt nur eine etwas feuchte Birke auf dem Feuer, das Stuhlkreisbild war Belichtung 30 sec, will sagen es war eigentlich schon recht dunkel, sieht aus als ob der Rauchgeist aufsteigt :lol:

Die einzige Droge (neben dem Grundnahrungsmittel Bier) waren Kräuter flüssig in Form von einer Flasche Ramazotti zum Ende des Abends)

Stimme aus dem off: Tja wenns dem Alki mit Bier nicht mehr reicht :roll:
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
DasOrakelvonBrakel
Quasselstrippe
Beiträge: 912
Registriert: 24.04.2005, 19:37
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von DasOrakelvonBrakel » 12.07.2010, 10:17

Kunsttherapie nennt man das.
Du, das habt ihr ganz toll gemacht. Das war ein richtig großer Schritt nach vorn für euch.

Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 760
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von Fuelkiller » 17.11.2010, 12:24

Hallo liebe Selbsthilfegruppe!
Ich habe hier eine total interessante Quelle aufgetan. Die US Army hat wohl in den späten 70er / frühen 80er Jahren auch mit Esotherik und Parapsychologie experimentiert. Die Einheit soll wohl erst 1995 endgültig aufgelöst worden sein.

http://en.wikipedia.org/wiki/First_Earth_Battalion

oder hier (etwa kurz vor der Mitte der Seite):

http://obskuristan.com/2010/01/20/psi-s ... ne-teil-2/

Wär das nicht was für uns? Man kann in den DPM Klamotten bestimmt auch Kräuterbeutel, Wünschelruten, Akkupunktur - Werkzeug, Lautsprecher mit friedlicher Musik und Lämmer unterbringen und friedliche Schwingungen verbreiten...

mit tantrischen Grüßen
Elmar

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von krankenhausen » 17.11.2010, 12:36

Da sollten wir uns mal zu einem Matetee treffen und vorher aus der Videothek die DVD:
"Männer die auf Ziegen starren"
ausleihen, denn obig genannte Einheit wurde mit George Clooney und Val Kilmer verfilmt.
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
schulle39
1000er-Gott
Beiträge: 1620
Registriert: 06.02.2007, 13:27
Wohnort: 29320 hermannsburg
Kontaktdaten:

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von schulle39 » 17.11.2010, 17:48

Hmmm, das wär doch ein schönes Kulturprogramm für die Wintertime beim Hohner ;-)
der schwatte für die Woche,
der grüne für Sonntach (70KF94)
110 Bj 1985, British Aerospace Warton - Incident Control Unit (na, det WoMo halt...)
31KA65, die alte Feuerwehrbetty!

Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 760
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von Fuelkiller » 18.11.2010, 10:47

Da sollten wir uns mal zu einem Matetee treffen und vorher aus der Videothek die DVD:
"Männer die auf Ziegen starren"
ausleihen, denn obig genannte Einheit wurde mit George Clooney und Val Kilmer verfilmt.
Ja, meine Frau hat mich neulich mit ebendieser DVD überrascht. Da es aber weder eine zotige Schenkelklopfer - Brüllkommödie noch ein ernstzunehmender Film war, habe ich etwas verstört mit der Internetrecherche begonnen und bin darauf gestoßen, das auch das Leben manchmal Dinge produziert, die Monty Python nicht schräger hätte verfilmen können.

(*Klugscheissmodus an* im übrigen war Val Kilmer nicht beteiligt. *klugscheissen Ende*)

Gruß
Elmar

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von krankenhausen » 18.11.2010, 11:18

Ach feck ich verwechsel den Kilmer mit dem Jeff Bridges, der spielt doch den kiffenden Esotheriker, oder?
Ich hab den Film bisher auch noch nicht gesehen.
Ist er nun gut oder nicht?
Ich mag die wenigsten "lustigen" US Filme, alles Kindsköpfe und wenn ich eins hasse dann ist das "fremdschämen"
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 760
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von Fuelkiller » 18.11.2010, 14:17

Jeff Bridges, der spielt doch den kiffenden Esotheriker
Ja, genau.
Und ob der Film gut ist: Hmmm... kommt drauf an, was man von ihm erwartet. Als Kommödie ist er nicht gut, da zwar ein paar urkomische Stellen drin sind, aber er für eine Kommödie nicht konsequent klamottig genug ausfällt sondern teilweise massiv mit dem moralinsauren Zeigefinger wedelt.
Für einen Action/Kriegsfilm ist er auch nicht gut, da ganz eindeutig nicht ernst genug - zumal eindeutig Stanley Kubricks "Full metal Jacket" persifliert wird, als Jeff Bridges die Ansprache von sgt. Hartmann übernimmt, um nach dem letzten Satz nahtlos zum Tanz aufzufordern.

Auch weis er nicht, wo er den ganzen Esotherik - Kram hintuen soll. Der kurze Abriss der "Selbstfindung" z.B. auf einem Klistier - Seminar ist schon sehr ironisch angelegt - aber die Ziege fällt nunmal tot um und der Hauptdarsteller geht in der Schlussszene durch die Wand.



Auch die Fachzeitschriften sind sich uneinig. Guckst du hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%A4nne ... en_starren

Also: am Besten selbst anschauen.

Gruß
Elmar

Benutzeravatar
fatz
1000er-Gott
Beiträge: 1298
Registriert: 31.10.2007, 13:04
Wohnort: bei Rosenheim

Re: Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Beitrag von fatz » 18.11.2010, 18:41

jungs, der thread ist einfach klasse! sachen gibt's....
110 Td4 HCPU
in memoriam Brumml, 1989er exMOD 110 hardtop

Antworten