Hier trifft sich die OLiv Landy Selbsthilfegruppe

Weissagungstempel

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6265
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Beitrag von zbv500 » 12.01.2010, 13:05

Link notieren und nach Gebotsende nochmal ´reinschauen.
Aha- wieder was gelernt :)
Meine Frau hat übrigens auch immer das P wie Panik in den Augen wenn ich mal wieder so ganz unverbindlich bei milweb stöbere :twisted:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3957
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Beitrag von krankenhausen » 12.01.2010, 13:20

zbv500 hat geschrieben:
Link notieren und nach Gebotsende nochmal ´reinschauen.
Aha- wieder was gelernt :)
Meine Frau hat übrigens auch immer das P wie Panik in den Augen wenn ich mal wieder so ganz unverbindlich bei milweb stöbere :twisted:
Zustimmung auf ganzer Linie!
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 776
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Beitrag von Fuelkiller » 12.01.2010, 15:04

Dann lasst uns doch hier sowas wie ´ne Männergruppe aufmachen!

Ich koch schonmal ´nen Matetee und zünde eine Problemkerze an!

Also: Mein Name ist Elmar und ich fühle mich von meiner Frau nicht verstanden. Zumindest manchmal...
:lol: :lol:

Gruß
Elmar

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3957
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Beitrag von krankenhausen » 12.01.2010, 15:36

:lol: :lol:

Elmar, wo gibt es denn die Problemkerzen ?
Schon allein das Wort, ich schmeiss mich weg....

Ich muss irgendwo noch so ne olle Mateteetasse aus Uruguay haben.
Der Löffel/Strohhalm sah aus wie so ein Kokslöffel, da hatte ich schon Muffe bei der Einreise zurück nach D.

Die bring ich dann mit zur Männergruppe...

...doch, doch, ich glaub die Kerze wirkt schon...Ich sehe ja ein das unsere Frauen ganz wichtig sind, sonst sehe das bald so aus vor der Tür:

Bild

Nix für die Rente, nix auf dem Teller, keine Schuhe im Schrank und nur Spielzeug für Papa :wink:
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 776
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Beitrag von Fuelkiller » 12.01.2010, 18:29

...doch, doch, ich glaub die Kerze wirkt schon...Ich sehe ja ein das unsere Frauen ganz wichtig sind, sonst sehe das bald so aus vor der Tür:
Du, das finde ich schon unheimlich toll von Dir, dass wir da jetzt schon soo offen ´drüber reden können! Ehrlich!
Aber bei dem Bild da - Du, da kriege ich echt so irgendwie doch schon wieder voll Lust auf noch mehr grüne Britenautos. Verstehst Du?

Wer nimmt jetzt die Problemkerze und möchte sich öffnen?

(Könnte ich noch ´nen Matetee aus der Kokstasse haben?)

:D :D :D :D :D

Gruß
Elmar

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6265
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Beitrag von zbv500 » 13.01.2010, 00:53

Genial- wo gibts diese Problemkerzen? Elmar, Du scheinst da ja Experte zu sein :wink:
Darf ich zu der Männergruppe auch meine Frau mitbringen? Die fährt ja schließlich den Landy :roll:
Interessant ist allerdings folgendes:
Momentan, wo der Eimer zerlegt ist und "Stunden frißt" ist es der blöde Landy, mit dem ich meine ganze Zeit verbringe ( NEIN- ich kann mir nichts schöneres vorstellen als bei Minusgraden in der kalten Werkstatt zu schrauben). Aber im Frühjahr wenn er dann wieder fit ist, bekomme ich den Schlüssel nur unter Androhung von körperlicher Gewalt weil es ja ihr Landy ist :wink:
Ach, wenn ich mir das so richtig überlege brauche auch ein paar Problemkerzen- aber anstatt dem Tee wäre mir ein Grog lieber :twisted:

@ Krankenhausen

Wie bitte sieht denn ein Kokslöffel aus :?:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 776
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Beitrag von Fuelkiller » 13.01.2010, 10:06

Guckst Du hier:

http://www.zeit.de/2004/15/C-Seminar-Kerze

Gruß
Elmar :wink:

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6265
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Beitrag von zbv500 » 13.01.2010, 10:13

Wichtig ist: Bei kleinen Problemen dünne Kerzen verwenden, bei großen Problemen dicke.
Ich schmeiß mich weg :lol: :lol: :lol:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3957
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Beitrag von krankenhausen » 13.01.2010, 10:24

Kokslöffel kann ich aus der Arbeit nicht googlen, aber hier mal ein Mateteelöffel:

http://images.pixelio.de/data/media/76/DSCF6442.jpg

Kannst den Tee durch den Löffel in den Mund saugen, beim K-Löffel halt in die Nase und vielleicht nicht ganz die gleiche Menge :wink:

Aber Du, ich denke wir sollten bei der Kerze und beim Tee bleiben und keine harten Drogen nehmen, meint Ihr nicht auch. Ich verspreche das ich beim nächsten Treffen auch nicht wieder so kleine Bildchen mitbringe wo grüne britische Autos drauf sind und die uns dann in die Gefahr bringen, doch rückfällig zu werden. Der Elmar hat ganz schön gezittert, aber besonders schlimm war es bei dem Ferretauspuff in silberglanz, da wäre er beinah schwach geworden. Na ja aber das soll er uns beim nächsten Stuhlkreis vielleicht selber noch einmal schildern.
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 776
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Beitrag von Fuelkiller » 13.01.2010, 11:29

Kannst den Tee durch den Löffel in den Mund saugen, beim K-Löffel halt in die Nase
:lol: :lol: :lol: Schnabeltassen - Junkie :lol: :lol: :lol:

aber das soll er uns beim nächsten Stuhlkreis vielleicht selber noch einmal schildern.
Du, das finde ich echt voll toll, dass wir hier diesen offenen Umgang haben und dass Ihr meine Probleme so ernst nehmt - ehrlich - aber ich habe echt hier irgendwie doch noch ein Problem damit, wenn ich mit Verdauungsprodukten irgendwie die britische Fahrzeugproblematik gestalterisch aufarbeiten soll. Dafür bin ich echt noch zu gehemmt!
Lass uns lieber noch einen Matetee nehmen!
:lol: :lol: :lol:

Gruß
Elmar

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3957
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Beitrag von krankenhausen » 13.01.2010, 16:32

:lol: :lol: :lol:

Erst wenn der letzte Tee getrunken wurde,
die letzte Problemkerze nur noch ein Stummel ist
die Stühle wieder in der Ecke stehen
der Muff aus dem Volkshochschulraum verflogen ist
und wir uns alle in den Armen liegen

tja dann kommt der ultimative Test, quasi die ganze Wahrheit unter dem Tarnnetz hervor:

Bild

All diese Fahrzeuge gehören einem einzigen Mädchen :D
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Benutzeravatar
Sifu
Quasselstrippe
Beiträge: 534
Registriert: 23.04.2005, 02:50
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Sifu » 13.01.2010, 21:20

Elisabeth II. :lol: :lol:
Glück Auf !

Land Rover FC 101 Ambulance

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3957
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Beitrag von krankenhausen » 13.01.2010, 23:57

Ich denk es gibt keinen zweiten thread auf OL.org der soviel lustiges OT hat wie dieser :lol: :lol:

God save the Queen und ihren Fuhrpark :P
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6265
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Beitrag von zbv500 » 14.01.2010, 00:32

Du, also ich zünde dann mal wieder eine Problemkerze ( dick oder dünn) an und frage mich, wenn denn alle britischen oliven Autos diesem einen Mägdelein gehören, zahlt die denn dann auch unseren Sprit und die Reparaturen? Vielleicht sollte unsere Selbsthilfegruppe da mal im Buckingham Palace vorstellig werden :P
Leider ist mir ob der ganzen Probleme der Matetee ausgegangen und ich muß auf Gerstentee umsteigen ( ohne Löffel) 8)
Ach Mädels ist das schön hier :D
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 776
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Beitrag von Fuelkiller » 15.01.2010, 09:59

Vielleicht sollte unsere Selbsthilfegruppe da mal im Buckingham Palace vorstellig werden
Du, ich glaube echt, dass ist dann zuviel negative Energie, Du! Du, stell Dir mal vor, wir fahren da echt so mit grünen Landrovern und Ferrets etc. in Richtung der Hofeinfahrt um bei der Lissy zu fragen, ob sie ihren alten Autos auch weiterhin so den Sprit subventionieren würde. Der Sicherheitsdienst wäre dann bestimmt echt voll total verkrampft und würde alle Chakras schliessen. Auch wenn ich schon irgendwie immer mal so wissen wollte, ob die da unter ihren Bärenfellmützen den regulären Mk.6 Gefechtshelm tragen und ob die Waffen unter den hübschen Deckchen auch irgendwie so geladen sind.

Tu lieber nochmal so nen Matetee! *Ommmmmmmm*

tantrische Grüße
Elmar

Antworten