5. Odenwälder Serie-Treffen vom 10.5. bis 13.5.2018

Treffen, Veranstaltungen, Ausfahrten, Reisen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
cgo
Einhunderter Club
Beiträge: 106
Registriert: 17.11.2012, 11:15
Wohnort: Darmstadt

5. Odenwälder Serie-Treffen vom 10.5. bis 13.5.2018

Beitrag von cgo » 25.02.2018, 02:01

Auch dieses Jahr organisieren wir wieder ein Serie-Treffen im Odenwald, das Basislager ist wie gewohnt an einem Bach in der Nähe eines Sees.

Wie in den letzten Jahren hatten alle, die schon mal dabei waren vorab eine Mail bekommen um sich anmelden zu können, daher sind nur noch wenige Plätze frei. (derzeit noch 7 von gesamt 55)

Anreise ist am Donnerstag 10. Mai und Abreise am Sonntag, 13. Mai 2018

Geplant sind:

· Donnerstag Anreise Tag. Jeder bringt Grillgut, Brötchen, Salate etc. für Mittag und Abend selbst mit.

· Freitag: wir bleiben am Platz zum schrauben, klönen und fachsimpeln. Vielleicht möchte jemand einen Workshop machen? (bitte melden). Wir haben Infokarten zu verschiedenen Ausflugzielen in der Nähe zusammengestellt (mit Informationen zu Anfahrt, Parkplätzen, Sehenswürdigkeiten und Insidertipps) Es können sich dann kleinere Gruppen zusammenfinden um dort hinzufahren. Außerdem wird es eine kleine, geführte Wanderung geben.
Abends Abendessen (vermutlich) aus der Gulaschkanone, dazu Bier aus dem Holzfass. Gläser bitte mitbringen.

· Samstag eine Rally mit Aufgaben an verschiedenen Stationen durch den schönen Odenwald, mit Mittagsrast. Abends Wildsaubratwürste im Brötchen.

· Sonntags Zeltabbau, aufräumen, Abreise

Bitte beachten, dass wir "nur" das Treffen organisieren und die Basissachen bereitstellen. Wir bitten ALLE Teilnehmer darum, sich an gemeinschaftlichen Dingen wie Zeltauf- und Abbau, aufräumen, spülen usw. zu beteiligen. Auf die Wildsau werden wir aus organisatorischen Gründen verzichten, dafür haben wir eine gute Alternative organisiert.


Prinzipiell gilt Selbstversorgung. Übernachtet wird im, auf oder unter dem Auto oder im Zelt.
Waschgelegenheit mit fließend Wasser (nur kalt!) sowie Toiletten sind vorhanden.

Auf dem Platz gibt es allerdings keinen Stromanschluß.
Es wird deshalb auch keine Möglichkeit geben, dort Handys zu laden oder in einem zentralen Kühlschrank eigene Lebensmittel und Getränke zu kühlen. Plant das bitte ein.

Wir kümmern uns für morgens um Kaffee, Milch, Brötchen, das Abendessen am Freitag, Grillwürste für Samstagabend, Feuerholz, Bierzeltgarnituren, usw.

Bitte mitbringen: ein (oder mehrere) Kisten Heimatbier. Darüber hinaus Destillate, Wein, Frühstückssachen, sowie Grillgut für den Anreisetag und Freitagmittag.

Alles was über das oben Genannte hinausgeht ist von jedem selbst mitzubringen.

An Ausstattung empfiehlt sich Zelt, Schlafsack, Stuhl, Bierkrug, Teller, Suppenteller, Besteck und was man alles sonst noch zum campen braucht.

Alles Weitere, umfängliche Infos, Ortsbeschreibung usw. bekommen alle, die sich angemeldet haben, unmittelbar vor dem Treffen per Mail.

Es ist als reines Serie-Treffen gedacht (keine Schraubgefederten und keine Fremdfabrikate) für Leute die mit der Serie auf eigener Achse anreisen.
Was wir nicht wollen, sind Wohnmobile (außer Serien), Trailer etc. Das Treffen ist nicht auf Familienurlaub oder Kleinkinderbelustigung ausgerichtet.


Hunde sind willkommen, allerdings mit folgenden Anforderungen an Hunde und Halter: keine Hundegeschäfte auf dem Platz (der Platz bleibt Tretmienenfrei !), bitte geht mit den Hunden in den Wald. Hunde können auf dem Platz frei laufen, allerdings ist dieser nicht eingezäunt und grenzt unmittelbar an einen Wald (Jagdtrieb?). Folgende Hunde bleiben bitte zu Hause: Dauerkläffer, Hunde die an Müllsäcke gehen, sich am Tisch bedienen, aggressiv sind, Beißer, unverträglich gegenüber anderen Hunden sind etc.



Verbindliche Anmeldungen bitte per PN an CGO mit folgenden Angaben

Vorname und Name
Name im Forum
von bis
Rally Samstag Ja/nein
email
Mobil Nummer​
Anzahl Brötchen morgens weiß und/oder Körner
schlafe im Auto, im Zelt oder im Wohnwagen

Ihr bekommt dann eine Mail mit allen weiteren Infos.


Für die Übersicht der Teilnehmer wird es selbstverständlich wieder eine Tabelle bei Blacklandy geben

http://www.blacklandy.eu/blboard/forum/ ... 13-5-2018​


Wir freuen uns auf euch.


Eure Organisatoren
Heiko, Jürgen und Christopher

noch ein paar Bilder:



Bild
​​​
Bild

Bild​​

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
KEEP UNTIDY

Benutzeravatar
71KF36
Quasselstrippe
Beiträge: 631
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: 5. Odenwälder Serie-Treffen vom 10.5. bis 13.5.2018

Beitrag von 71KF36 » 25.02.2018, 10:26

die fahrzeuge sehen nicht so richtig oliv/militärisch aus, was soll die werbung hier :?: :shock:
lass doch das postkutschenfahrwerktreffen im schwarzen forum :!:
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6266
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: 5. Odenwälder Serie-Treffen vom 10.5. bis 13.5.2018

Beitrag von zbv500 » 25.02.2018, 11:11

Die Werbung finde ich grundsätzlich schon in Ordnung sofern auch olive Landys mit entsprechend gekleideter Besatzung erwünscht sind 8)
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
71KF36
Quasselstrippe
Beiträge: 631
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: 5. Odenwälder Serie-Treffen vom 10.5. bis 13.5.2018

Beitrag von 71KF36 » 25.02.2018, 11:30

du wärst da mit deinem elitär blattgefedertem schweinchen ja auch willkommen :twisted: :mrgreen:
die mehrzahl der hier vertretenden karren haben doch aber die modernen, unerwünschten schraubenfedern, obwohl die meisten auch schon 30 lenze auf dem buckel haben :o
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6266
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: 5. Odenwälder Serie-Treffen vom 10.5. bis 13.5.2018

Beitrag von zbv500 » 25.02.2018, 12:44

elitär blattgefedertem schweinchen
Nett formuliert, Jens :mrgreen:
Die Frage die sich stellt ist ja, ob wir mit unserem grünen, blutbeschmierten Krempel da überhaupt gern gesehen sind. Da gab es doch mal einige "nette" Beiträge im schwarzen Forum...
Wäre mal interessant wie hier das Verhältnis von Serie und Defendern ist.
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
71KF36
Quasselstrippe
Beiträge: 631
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: 5. Odenwälder Serie-Treffen vom 10.5. bis 13.5.2018

Beitrag von 71KF36 » 25.02.2018, 15:51

also meiner ist ein serie4, da bj.86 und defender gibt's doch erst ab bj.89 8)
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6266
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: 5. Odenwälder Serie-Treffen vom 10.5. bis 13.5.2018

Beitrag von zbv500 » 25.02.2018, 17:14

Stimm trotzdem für Defender- wegen der Schraubenfedern 8)
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
cgo
Einhunderter Club
Beiträge: 106
Registriert: 17.11.2012, 11:15
Wohnort: Darmstadt

Re: 5. Odenwälder Serie-Treffen vom 10.5. bis 13.5.2018

Beitrag von cgo » 25.02.2018, 17:54

Mein Krempel ist auch Blut beschmiert, genutzt von den Gurkas. Es ist jeder willkommen ob in Unterhosen oder Uniform. Die einzige Einschränkung ist eben Land Rover mit Blattfedern. Die Vielfalt der Evolution ist ihr Vorteil.........aber hier eben nur Blattgefedert
KEEP UNTIDY

Antworten