Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Angebote und Gesuche rund um Ex-Militär Lxxx xxxxx

Moderator: Moderatoren

Antworten
gung
Einhunderter Club
Beiträge: 176
Registriert: 26.03.2009, 15:06

Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Beitrag von gung » 27.12.2017, 17:58

Moin!
Suche einen, oder mehrere der neueren Thermoanzüge "softie" (für den KuschelKrieger nach Feierabend)

Heisst irgendwas mit ....blablabla Thermal with integrated stuffsack in Größe 188-110 aufwärts - kein plan was es da gibt...

Scheinbar gibt es dann noch mal 2 Ausführungen davon für Aircrew und Fußsoldaten?!? das wär erst einmal Zweitrangig...

Weitere Frage - wie fallen die aus?

Was ich NICHT suche sind diese Reversible dinger in Grün/Sand, es sein denn die sind seeehr günstig im Angebot!

Danke!

Benutzeravatar
Airborne1944
Einhunderter Club
Beiträge: 167
Registriert: 18.08.2017, 08:03
Wohnort: Erftstadt Britische Zone
Kontaktdaten:

Re: Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Beitrag von Airborne1944 » 27.12.2017, 19:43

Hallo!
Ich habe mir letzten Winter diese in England in der Bucht gekauft.
200/120 ist Größe XXL. Paar mir 180 und 120 Kg sehr gut.

https://m.ebay.co.uk/itm/222738354207
VIELE GRÜSSE BERND

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!

Benutzeravatar
Airborne1944
Einhunderter Club
Beiträge: 167
Registriert: 18.08.2017, 08:03
Wohnort: Erftstadt Britische Zone
Kontaktdaten:

Re: Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Beitrag von Airborne1944 » 27.12.2017, 19:49

Ach so!
Diese Jacken sind komplett in einer Farbe, also keine Wendejacke.
Viele GrüsseBernd
VIELE GRÜSSE BERND

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!

landiesteve
Zweihunderter
Beiträge: 277
Registriert: 15.07.2015, 15:51
Wohnort: Bayrische Lowlands

Re: Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Beitrag von landiesteve » 28.12.2017, 19:18

schau mal nach buffalo thermal jacket usw, ich meine die haben keinen Reißverschluss mehr, dafür ne große Tasche auf dem Ranzen.
Ich denke die fallen wieder sehr groß aus, normal habe ich XL, bei den älteren Wende-Dingern passt mir aber M :mrgreen:

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6310
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Beitrag von zbv500 » 28.12.2017, 23:19

die haben keinen Reißverschluss mehr, dafür ne große Tasche auf dem Ranzen
Das ist das Vorgängermodell. Katastrophaler Schnitt, die Größen passen überhaupt nicht.
Das neue Modell mit dem durchgehenden Reißverschluss kommt den alten Größen schon eher nah, aber wie bei
dem ganzen MTP-Zeugs sollte man das vorher unbedingt anprobieren!
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

gung
Einhunderter Club
Beiträge: 176
Registriert: 26.03.2009, 15:06

Re: Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Beitrag von gung » 03.01.2018, 13:47

...Mit "altem" meinst du sicher das Reversible grün/sand zeug, richtig?

Die Dinger waren/sind vom Schnitt zwar OK, aber die Größe....die fallen halt RIESIG aus, was ja eigentlich richtig ist, wenn man die komplett über die ganze Ausrüstung zieht... aber praktikabel ist eher bei denen eine nummer kleine zu nehmen.... also Medium wenn man large hat usw.

Wie fallen die neuen Dinger denn aus?

Gruß Gung

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6310
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Beitrag von zbv500 » 03.01.2018, 17:00

Das neue Modell mit dem durchgehenden Reißverschluss kommt den alten Größen schon eher nah, aber wie bei
dem ganzen MTP-Zeugs sollte man das vorher unbedingt anprobieren!
Mit alten Größen meine ich das System Körpergröße/Brustumfang. Bei den neuen Thermojacken mit dem durchgehenden Reißverschluss kann man sich auf diese Angaben wieder halbwegs verlassen. D.h. Du probierst die Größe die Du im DPM hast. "Blind" kaufen würde ich trotzdem nicht...
Beim Vorgängermodell mit "halbem" Reißverschluss passen die Angaben überhaupt nicht, bzw. ist der Schnitt eine Katastrophe.
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

gnasher
1000er-Gott
Beiträge: 1352
Registriert: 10.03.2013, 17:56

Re: Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Beitrag von gnasher » 03.01.2018, 23:03

ah das ist gut, hab gesehen wo eine laden die dinger verkuaft, 5min von meine heimat in essex. Cool :D
da kann ich ein paar anprobieren
1992 90 Defender FFR mit der Ghurkas

gung
Einhunderter Club
Beiträge: 176
Registriert: 26.03.2009, 15:06

Re: Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Beitrag von gung » 27.01.2018, 18:49

...Hat noch niemand solche Teile?!?

Wäre toll wenn doch wer Infos zur Passform schicken könnte!

Gruß Gung

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6310
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Beitrag von zbv500 » 28.01.2018, 11:40

Glaubst Du mir nicht :?: :wink:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

gung
Einhunderter Club
Beiträge: 176
Registriert: 26.03.2009, 15:06

Re: Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Beitrag von gung » 07.02.2018, 22:22

...sorry so war das nicht gemeint... Mich interessiert eher, ob die über allem getragen werden, also auch über dem smock und dementsprechend groß sind, oder ob die modern geschnitten sind, und eher sportlich also enganliegend mit höchstens ein paar lagen Thermo Unterwäsche und nem dicken Pullover, oder softshell

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6310
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Suche Softie Themo Anzug Neue Version

Beitrag von zbv500 » 08.02.2018, 08:14

sorry so war das nicht gemeint
Alles gut 8)
Über den Smock passen die auf gar keinen Fall. Also eher modern und eng geschnitten.
Die passen gut unter den Smock wobei ich da die alte Vliesjacke bevorzuge.
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Antworten