Hab mir eine Funke gekauft

Clansman, Larkspur, SEM aber auch CB-Funk, PMR

Moderator: Moderatoren

Antworten
ferretmk1
Frettchenbändiger
Beiträge: 1106
Registriert: 26.04.2005, 02:33
Wohnort: Hohne Garrison

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von ferretmk1 » 25.01.2015, 23:06

Sieht klasse aus. Alle Achtung.
Wo hast Du denn so schöne neue Lochbleche her?

In die Taschen habe ich dann übrigens festen Schaumstoff gepackt.
Certa Cito

Daimler Ferret MK1 33 BA 24
Land Rover 101 Radio Body 71 FL 29
Wide Track Sankey 58 KC 76

Michel190
Zweihunderter
Beiträge: 281
Registriert: 04.05.2014, 09:47
Wohnort: Burghaig

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von Michel190 » 26.01.2015, 14:11

@ferretmk1

eBay.uk ; Verkäufer: mattblack 2003

Die Schienen sind nagelneu. Waren sogar noch die Aufkleber von LR drauf. Genuine Part 8)

P.S.: Hab mehrere Teile bestellt, da haben sich dann wenigstens die Versandkosten gerechnet :wink:

@Alle

Hat hier ( http://www.militarylandrover.co.uk/) schonmal jemand bestellt?

Wie sind da die Versandkosten? Bestellung vermutlich via E-Mail und einer Liste, was ich alles brauche?

Könnte ich glatt gar den Rest für die Funkausrüstung herbekommen.

Und nach Rugendorf zum K&Z könnt ich auch mal wieder fahren. Mal gucken, ob die nich ne Schlacht-SA80 haben. Kann ich wieder stundenlang mit meinem Lieblingsverkäufer ratschen und ein bisschen feilschen :twisted: :twisted:
Greetings Michel

67 KJ 91 - TUM FFR HT LHD Land Rover 110 2.5D N/A
EK 75 AA - Trailer 3/4 Ton 2 WHLD Wide Track MK III Universal

Want seat warmers? Eat more beans!
How about air conditioning? Open a window!

Michel190
Zweihunderter
Beiträge: 281
Registriert: 04.05.2014, 09:47
Wohnort: Burghaig

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von Michel190 » 12.02.2015, 20:22

:D :D Bilder gibts zwar noch keine, aber ich will euch über meinen heutigen Fortschritt in Kenntnis setzen.

-Wingbox verbaut und angeschlossen
-DCCU eingebaut, aber noch nicht angeschlossen(Kabel für Stromversorgung noch auf Postweg :x )
-Initiate Box angeschlossen
-Antenne draufgebaut und wieder demontiert(passt sonst nicht mehr ins Carport :x )
-Gewehrhalter montiert


Angeschlossen hab ich wie folgt.

Funkgeräteanschluss SKT2 an Initiate Box
Initiate Box zu TUAAM
TUAAM einmal BNC Kabel zum Tuning Ring und einmal BNC zum 20W Verstärker
20W Verstärker zur Surf Unit
Surf Unit zum Funkgerät

Habe das Gerät natürlich NICHT getestet :wink:

Gerät eingeschaltet, Rauschen ausm Headset (kcht,kcht,kcht...)
An der Initiate Box dann einmal den Tune Schalter gedrückt, Rauschen für 2 Sekunden weg, gleichzeitig leuchtet die gelbe Lampe an der Initiate Box. Dann wieder Rauschen.

Muss wohl so, oder? Kann ja leider nicht testen. Fehlt ein zweites Gerät in der Nähe.

Aber darf man ja eh nicht :!:

Morgen bau ich dann das Kabel für die Stromversorgung ein, modifiziere ich aber mit einer Sicherung. Dann kann ich endlich laden :D :D
Greetings Michel

67 KJ 91 - TUM FFR HT LHD Land Rover 110 2.5D N/A
EK 75 AA - Trailer 3/4 Ton 2 WHLD Wide Track MK III Universal

Want seat warmers? Eat more beans!
How about air conditioning? Open a window!

Michel190
Zweihunderter
Beiträge: 281
Registriert: 04.05.2014, 09:47
Wohnort: Burghaig

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von Michel190 » 13.02.2015, 23:30

Und Bilder :mrgreen: :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Greetings Michel

67 KJ 91 - TUM FFR HT LHD Land Rover 110 2.5D N/A
EK 75 AA - Trailer 3/4 Ton 2 WHLD Wide Track MK III Universal

Want seat warmers? Eat more beans!
How about air conditioning? Open a window!

Michel190
Zweihunderter
Beiträge: 281
Registriert: 04.05.2014, 09:47
Wohnort: Burghaig

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von Michel190 » 14.02.2015, 16:26

Noch ein paar Bilderchen :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Funkakku ist geladen, der Lader ging tadellos. Erst gelb geleuchtet während des Ladens und als der Akku dann voll war leuchtete es grün :D

Nur hab ich das Gefühl, dass die TUAAM nicht richtig angesteurt wird.

Wenn ich das Funkgerät einschalte, dann springt die kleine Supply-Leuchte an der Initiate Box an, außerdem leuchtet dann die orange Leuchte unter dem Tune-Knopf. Diese geht nach ca. 15Sek. aus. Dann hört man im Headset wieder das Rauschen.

Sollte die orange Leuchte nicht eigentlich nur brennen, wenn ich auf Tune drücke? Oder muss das so?

Wenn nicht, woran könnts liegen?
Greetings Michel

67 KJ 91 - TUM FFR HT LHD Land Rover 110 2.5D N/A
EK 75 AA - Trailer 3/4 Ton 2 WHLD Wide Track MK III Universal

Want seat warmers? Eat more beans!
How about air conditioning? Open a window!

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6181
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von zbv500 » 14.02.2015, 17:55

Na das sieht doch mal richtig gut aus :)
Mittelfristig würde ich aber noch eine zweite Wingbox anbauen, das ergibt ein stimmigeres Bild 8)
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Michel190
Zweihunderter
Beiträge: 281
Registriert: 04.05.2014, 09:47
Wohnort: Burghaig

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von Michel190 » 14.02.2015, 18:13

Jo, ne zweite Box soll noch drauf. Kann ja ohne Inhalt sein. Ne Antenne und den Fuss hab ich ja noch hier. Fehlt also nur die Box mit Befestigungsschraube/-scheibe und der Tuning Ring :mrgreen:
Greetings Michel

67 KJ 91 - TUM FFR HT LHD Land Rover 110 2.5D N/A
EK 75 AA - Trailer 3/4 Ton 2 WHLD Wide Track MK III Universal

Want seat warmers? Eat more beans!
How about air conditioning? Open a window!

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6181
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von zbv500 » 14.02.2015, 21:50

Jo, ne zweite Box soll noch drauf
Sieht auf alle Fälle besser aus! Ich hatte zuerst auch nur eine Box drauf aber auf 95% der Fotos die man so findet sind zwei Boxen installiert und optisch passt es wie gesagt auch besser 8)
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Michel190
Zweihunderter
Beiträge: 281
Registriert: 04.05.2014, 09:47
Wohnort: Burghaig

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von Michel190 » 14.02.2015, 22:33

Und obendrein ist die zweite Antenne die ich hier habe auch schön aufgeräumt :mrgreen:

Einzigst nervige Angelegenheit ist das Parken in dem großen Carport. Da muss ich die Antennen abnehmen, sind 5cm zu hoch :roll: Ich will sie ja nicht kaputt machen :wink:
Greetings Michel

67 KJ 91 - TUM FFR HT LHD Land Rover 110 2.5D N/A
EK 75 AA - Trailer 3/4 Ton 2 WHLD Wide Track MK III Universal

Want seat warmers? Eat more beans!
How about air conditioning? Open a window!

Benutzeravatar
private
Quasselstrippe
Beiträge: 919
Registriert: 10.01.2009, 23:31
Wohnort: Augustdorf
Kontaktdaten:

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von private » 14.02.2015, 23:14

Ja die Dinger Brechen schnell ab.
damals war es aber schwer anzwei Boxen zukommen.
Da war es ja noch Gold Staub..wenn ich dran denk wie lang ich gebraucht hab bis ich zwei hatte..und dann kamen noch die Preise dazu...
Und nu hab ich bowman drauf das ging alles viel schneller :-)



Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
LR 110 XD Wolf

nobuddy
Quasselstrippe
Beiträge: 926
Registriert: 23.12.2007, 00:50
Wohnort: S.-H.

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von nobuddy » 14.02.2015, 23:31

Schneid' doch 5 cm ab - Du darfst ja eh' nicht funken und zum Angucken ist es egal , ob sie richtig abgestimmt sind ... :mrgreen:

Kannst Du sie nicht mit etwas oliver Reepschnur abspannen - nur soviel, daß sie unter passen ? Geht zumindest schneller als sie abzuschrauben . Zum Hinterhaken sind die Planenhaken unter'm Hardtop gut geeignet .

Woher ich das weiß ?

Bin mal - wie schon etliche Male vorher - mit geraden Antennen in die Dampfstrahlanlage gefahren . Wie üblich - DACK DACK DACK DACK DACK unter'm Wellblechdach . Was neu war , war der Typ , der erst nur völlig entsetzt geguckt und mich dann nach Strich und Faden angemault hat , ich solle das gefälligst unterlassen - er stellte sich auch sogleich als Anlagenbetreiber vor ! Irgendwie konnte ich ihn ja verstehen und seitdem binde ich die Antennen für solche Einsätze runter ...
Gruß Andi
--------------------------------------------------------------------------
70 KJ 40


Wer durchs Digtaad will , muss ferdampt gutt schreipen ... !

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6181
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von zbv500 » 15.02.2015, 10:01

... oder eine elektrische Autoantenne aus dem Baumarkt einbauen und grün anpinseln :mrgreen: :lol: :wink:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

nobuddy
Quasselstrippe
Beiträge: 926
Registriert: 23.12.2007, 00:50
Wohnort: S.-H.

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von nobuddy » 15.02.2015, 23:11

Wenn das Uwe liest ...
Gruß Andi
--------------------------------------------------------------------------
70 KJ 40


Wer durchs Digtaad will , muss ferdampt gutt schreipen ... !

gnasher
1000er-Gott
Beiträge: 1352
Registriert: 10.03.2013, 17:56

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von gnasher » 18.02.2015, 21:19

bin auch am basteln, fehlt nur die kabeln für die ladegearat zu strom und zur batterie :(

Bild

Bild
1992 90 Defender FFR mit der Ghurkas

gnasher
1000er-Gott
Beiträge: 1352
Registriert: 10.03.2013, 17:56

Re: Hab mir eine Funke gekauft

Beitrag von gnasher » 18.02.2015, 21:21

Michel190 hat geschrieben:Jo, ne zweite Box soll noch drauf. Kann ja ohne Inhalt sein. Ne Antenne und den Fuss hab ich ja noch hier. Fehlt also nur die Box mit Befestigungsschraube/-scheibe und der Tuning Ring :mrgreen:

http://www.ebay.co.uk/itm/2-x-Clansman- ... 5d557d7307
1992 90 Defender FFR mit der Ghurkas

Antworten