Bowman Funk

Clansman, Larkspur, SEM aber auch CB-Funk, PMR

Moderator: Moderatoren

Antworten
maik
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 16
Registriert: 16.05.2014, 10:29

Bowman Funk

Beitrag von maik » 05.07.2014, 10:08

Hallo Leute ich suche bowman funk
So 3 st

Wer eins hat und verkaufen möchte bescheit geben

Danke lg maik

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3926
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Bowman Funk

Beitrag von krankenhausen » 05.07.2014, 10:29

Meinst du die Personal role transmitter?
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

maik
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 16
Registriert: 16.05.2014, 10:29

Re: Bowman Funk

Beitrag von maik » 05.07.2014, 15:57

Die PRR meine ich

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3926
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Bowman Funk

Beitrag von krankenhausen » 05.07.2014, 20:59

Ja klar sorry war heute morgen noch nicht wach. Maik ich schicke dir eine pn
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

nobuddy
Quasselstrippe
Beiträge: 926
Registriert: 23.12.2007, 00:50
Wohnort: S.-H.

Re: Bowman Funk

Beitrag von nobuddy » 09.07.2014, 21:24

Allgemeiner Hinweis zu den Dingern : Es gibt die alten PRR's ( NSN 5820-99-721-8335 ) und die neueren EZPRR's ( NSN 5820-99-891-0604 ) , die nahezu identisch aussehen ( Alt - kleine Gnubbelantenne , Neu - Gooseneck und lange High Gain Antenne ) . Beide Geräte arbeiten lediglich auf Kanal 16 zusammen , da alle anderen 15 vom neueren Gerät für verschlüsselten Betrieb vorgesehen sind ( Dürfte für uns mangels KeyLoader Einheit wohl flach fallen ) . Das sollte man wissen , da man sonst ( wie ich auch ) zunächst auf die Idee kommt , die Dinger seien kaputt - weil man eben nahezu alle Kanäle durchschaltet ohne sich gegenseitig zu hören . Zudem hat man im EZPRR beim Senden stets den "Insecure Warning Tone " im Headset , tief/hochtoniges Piepen - das nervt . Aber sonst - schöne Spielzeuge .

Es gibt die Dinger in Asien übrigens auch - absolut identisch aussehend - als PMR-Geräte , die dürften natürlich eine bessere Reichweite haben als die Originale mit ihren 100 mW . Ich habe diese Dinger mal im Netz beschrieben gesehen , auch mit Fotos der Verpackung ... aber noch nie irgendwo ein Angebot entdeckt .
Gruß Andi
--------------------------------------------------------------------------
70 KJ 40


Wer durchs Digtaad will , muss ferdampt gutt schreipen ... !

nobuddy
Quasselstrippe
Beiträge: 926
Registriert: 23.12.2007, 00:50
Wohnort: S.-H.

Re: Bowman Funk

Beitrag von nobuddy » 14.11.2017, 14:07

Gerade mal drei Jahre vergangen , da passiert etwas :

Die PMR - PRR's von TRI ... superselten , aber jetzt aktuell in der Bucht - gleich drei Sets , Artikelstandort Germany !

https://www.ebay.co.uk/itm/TRI-Marconi- ... SwWLBaCtIJ

Ich observiere quasi tgl. das Netz nach Bowman-Sachen . Diese Dinger habe ich noch nie real irgendwo angeboten gesehen.

Info : Ich habe nichts mit dem Angebot oder Anbieter zu tun !
Gruß Andi
--------------------------------------------------------------------------
70 KJ 40


Wer durchs Digtaad will , muss ferdampt gutt schreipen ... !

Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 760
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Re: Bowman Funk

Beitrag von Fuelkiller » 03.04.2018, 11:35

Doch, da habe ich bisher schon mehr gefunden.
Das Zauberwort zum suchen heisst H4855 oder prc343. mit Bowman PRR passiert in der Tat nicht so viel.

nobuddy
Quasselstrippe
Beiträge: 926
Registriert: 23.12.2007, 00:50
Wohnort: S.-H.

Re: Bowman Funk

Beitrag von nobuddy » 03.04.2018, 12:18

Huhu ! Das ist kein Geheimnis und bedarf auch keines Zauberwortes - die originalen 2Ghz - Geräte gibt es wie Sand am Meer . "Superselten" bezog sich auf die Softair-Version . Das sind dann PMR-Geräte , die eine deutlich größere Reichweite haben , in Europa aber praktisch nie auf dem Markt erscheinen !
Gruß Andi
--------------------------------------------------------------------------
70 KJ 40


Wer durchs Digtaad will , muss ferdampt gutt schreipen ... !

Benutzeravatar
Fuelkiller
Quasselstrippe
Beiträge: 760
Registriert: 13.06.2006, 14:22
Wohnort: 50374 Erftstadt

Re: Bowman Funk

Beitrag von Fuelkiller » 03.04.2018, 15:14

Achso! Sorry!
Ich dachte, Du meinst die Original PRR’s.
Dann haben wir irgendwie sauber aneinander vorbeikommuniziert.

Antworten