Als Anfänger ne PN beantworten ???

Anregungen, Wünsche, Fragen zur Webseite

Moderator: Moderatoren

Antworten
Landygeier
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 17
Registriert: 19.03.2016, 00:41
Wohnort: Niedersachsen

Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von Landygeier » 23.03.2016, 21:40

Hallo, ich habe das Problem, das ich eine PN bekommen habe, auf die ich gerne antworten möchte. Aber als Anfänger habe ich nicht diese Möglichkeit. Was kann man da tun? Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Schönen Abend wünscht euch der Landygeier !

Landygeier
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 17
Registriert: 19.03.2016, 00:41
Wohnort: Niedersachsen

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von Landygeier » 23.03.2016, 22:01

Ich möchte natürlich auch nicht überall irgendwelche Kommentare hinterlassen, nur um auf Summe X zu kommen, damit ich PNs schreiben kann...

Landygeier
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 17
Registriert: 19.03.2016, 00:41
Wohnort: Niedersachsen

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von Landygeier » 23.03.2016, 22:07

Es geht... :D ...hat wohl doch nicht viele kommentare gebraucht...
Danke !

Benutzeravatar
Nordlandy
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 16
Registriert: 07.09.2017, 22:46
Wohnort: Lübeck

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von Nordlandy » 28.09.2017, 11:54

Auch wenn das letzte Posting in diesem Thema schon lange her ist...

Wie hast Du das Problem denn gelöst? Ich als Neuling hier im Forum stehe nämlich gerade vor dem gleichen Problem...

Meier
Quasselstrippe
Beiträge: 565
Registriert: 18.11.2013, 13:56
Wohnort: südlich von Jena/Thüringen

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von Meier » 28.09.2017, 14:39

Du brauchst 7 oder 10 posts im Forum um private Nachrichten schreiben zu dürfen.
Also einfach hier noch vier- fünfmal antworten und gut! :D
110er exMOD FFR, 2.5D 68PS, BJ87, Radiozeug is raus sonst original Zustand, zur Zeit grün

Benutzeravatar
Nordlandy
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 16
Registriert: 07.09.2017, 22:46
Wohnort: Lübeck

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von Nordlandy » 28.09.2017, 17:28

Danke, Meier!

Es funktioniert nun plötzlich!

:D

Benutzeravatar
frank_LR110
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 11
Registriert: 19.08.2017, 13:04

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von frank_LR110 » 25.10.2017, 21:49

Super Idee

Benutzeravatar
frank_LR110
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 11
Registriert: 19.08.2017, 13:04

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von frank_LR110 » 25.10.2017, 21:49

Probier ich auch gleich mal

Benutzeravatar
frank_LR110
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 11
Registriert: 19.08.2017, 13:04

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von frank_LR110 » 25.10.2017, 21:49

Also nicht wundern

Benutzeravatar
frank_LR110
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 11
Registriert: 19.08.2017, 13:04

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von frank_LR110 » 25.10.2017, 21:50

Aber ob das so gewollt ist?

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6265
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von zbv500 » 25.10.2017, 21:51

Ja :mrgreen:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
frank_LR110
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 11
Registriert: 19.08.2017, 13:04

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von frank_LR110 » 25.10.2017, 21:51

Sinn macht’s keinen

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6265
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von zbv500 » 25.10.2017, 21:54

Ich vermute es geht darum daß uns nicht irgendwelche fiesen Bots mit pn's zubomben
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
fatz
1000er-Gott
Beiträge: 1304
Registriert: 31.10.2007, 13:04
Wohnort: bei Rosenheim

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von fatz » 25.10.2017, 22:06

und nicht nur bots....
von hier kann ich nicht viel sagen, aber ich bin admin auf erstespur.de (ein snowboardtourenforum auf der gleichen software wie hier).
da kann's schon mal passieren, dass jemand versucht sich als admin auszugeben und user anschreibt oder ein spambot 50 registrierungen
am tag reineimert, bis man die ip sperrt. da ist die pn-sperre gold wert weil man im zweifel nur ein paar postings loeschen muss. die
kleinen unanehmlichkeiten fuer neue user sind mir da ziemlich egal.
110 Td4 HCPU
in memoriam Brumml, 1989er exMOD 110 hardtop

Benutzeravatar
schulle39
1000er-Gott
Beiträge: 1620
Registriert: 06.02.2007, 13:27
Wohnort: 29320 hermannsburg
Kontaktdaten:

Re: Als Anfänger ne PN beantworten ???

Beitrag von schulle39 » 26.10.2017, 12:32

fatz hat geschrieben:und nicht nur bots....
von hier kann ich nicht viel sagen, aber ich bin admin auf erstespur.de (ein snowboardtourenforum auf der gleichen software wie hier).
da kann's schon mal passieren, dass jemand versucht sich als admin auszugeben und user anschreibt oder ein spambot 50 registrierungen
am tag reineimert, bis man die ip sperrt. da ist die pn-sperre gold wert weil man im zweifel nur ein paar postings loeschen muss. die
kleinen unanehmlichkeiten fuer neue user sind mir da ziemlich egal.
...und genau das ist der Grund, dass das damals eingeführt wurde....
der schwatte für die Woche,
der grüne für Sonntach (70KF94)
110 Bj 1985, British Aerospace Warton - Incident Control Unit (na, det WoMo halt...)
31KA65, die alte Feuerwehrbetty!

Antworten