Sommerloch?

Anregungen, Wünsche, Fragen zur Webseite

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Sommerloch?

Beitrag von krankenhausen » 24.07.2013, 09:06

Wieso ist es hier so stille?
Alle im Urlaub?
Alle Land Rover fahren?
Keine Pannen?
Keine Stories?
Keine Bilder?
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
fatz
1000er-Gott
Beiträge: 1298
Registriert: 31.10.2007, 13:04
Wohnort: bei Rosenheim

Re: Sommerloch?

Beitrag von fatz » 24.07.2013, 09:35

nein, mir is nur zu heiss.
110 Td4 HCPU
in memoriam Brumml, 1989er exMOD 110 hardtop

Benutzeravatar
Oli
1000er-Gott
Beiträge: 1397
Registriert: 22.04.2005, 05:05
Wohnort: Lippetal, NRW
Kontaktdaten:

Re: Sommerloch?

Beitrag von Oli » 24.07.2013, 10:39

Hi,
mir ist auch zu warm, obwohl heute geht es. Hier oben sind es gerade nur 22,5 °C. Gestern habe ich nur im Schatten rumoxidiert und nichts gemacht.

Heute wollte ich vielleicht ein bisschen basteln. Der 110er müsste noch vom "Beltring at Sea" Staub befreit werden, ausgeräumt isser schon. Die "Beute" ist auch schon eingelagert. Nur Dr Pepper ist schon alle, zu wenig mitgebracht.

Tschüss Oli
Landrover 109 Diesel, Defender 110Tdi, Sankey 3/4 ton Trailer wt, LKW 2t tmil gl, Antennenträger Rifu 25 m, mobil

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6180
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Sommerloch?

Beitrag von zbv500 » 24.07.2013, 15:59

Also ich habe gestern einen Baum beim Nachbarn gefällt, Gebüsch zurückgeschnitten und meinen Carport elektrifiziert :mrgreen:
Das Beutegut aus England habe ich auch schon mit Mühe verstaut, langsam wird es eng :roll:
Nur Dr Pepper ist schon alle, zu wenig mitgebracht
Meine erste Packung Ginger Nuts ist auch schon fast alle, ich habe aber zum Glück ein paar mehr mitgenommen 8)
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Sommerloch?

Beitrag von krankenhausen » 24.07.2013, 16:22

zbv500 hat geschrieben:Das Beutegut aus England habe ich auch schon mit Mühe verstaut, langsam wird es eng :roll:
So ging es mir auch, allein die Rückfahrt hat eine halbe Tankfüllung mehr gebraucht als die Hinfahrt, wegen dem schweren wmik Teile Satz auf dem Sankey.
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

ferretmk1
Frettchenbändiger
Beiträge: 1106
Registriert: 26.04.2005, 02:33
Wohnort: Hohne Garrison

Re: Sommerloch?

Beitrag von ferretmk1 » 24.07.2013, 16:47

@krankenhausen
Müssen wir jetzt zum Ausladen auch vorbeikommen?
Certa Cito

Daimler Ferret MK1 33 BA 24
Land Rover 101 Radio Body 71 FL 29
Wide Track Sankey 58 KC 76

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Sommerloch?

Beitrag von krankenhausen » 24.07.2013, 16:51

In der Tat liegt das echt noch auf dem Sankey :roll:
aber es gibt ja zum Glück den guten STOLL Frontlader am Schlepper, der lupft das dann schon raus.
War einfach bisher nur zu heiss für solche Aktionen.
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
schulle39
1000er-Gott
Beiträge: 1620
Registriert: 06.02.2007, 13:27
Wohnort: 29320 hermannsburg
Kontaktdaten:

Re: Sommerloch?

Beitrag von schulle39 » 24.07.2013, 17:40

zbv500 hat geschrieben: und meinen Carport elektrifiziert :mrgreen:
Ohh weh... ;-)
der schwatte für die Woche,
der grüne für Sonntach (70KF94)
110 Bj 1985, British Aerospace Warton - Incident Control Unit (na, det WoMo halt...)
31KA65, die alte Feuerwehrbetty!

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6180
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Sommerloch?

Beitrag von zbv500 » 24.07.2013, 19:53

Ohh weh... ;-)
Nix ohh weh- akurat mit Schutzrohren, Busch-Jäger Garnitur, usw. Kannst ja die Tage mal die Endabnahme machen :mrgreen:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
schulle39
1000er-Gott
Beiträge: 1620
Registriert: 06.02.2007, 13:27
Wohnort: 29320 hermannsburg
Kontaktdaten:

Re: Sommerloch?

Beitrag von schulle39 » 25.07.2013, 09:29

E-Check heißt das, mach ich gerne; heute aber erst mal mit Ninety und Sankey zur HU.
der schwatte für die Woche,
der grüne für Sonntach (70KF94)
110 Bj 1985, British Aerospace Warton - Incident Control Unit (na, det WoMo halt...)
31KA65, die alte Feuerwehrbetty!

Benutzeravatar
Baamkletterer
1000er-Gott
Beiträge: 1175
Registriert: 30.04.2005, 11:05
Wohnort: Oberfranken

Re: Sommerloch?

Beitrag von Baamkletterer » 25.07.2013, 11:58

das Heißt dann aber HU- Check :lol:
Such Wolf Teile

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6180
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Sommerloch?

Beitrag von zbv500 » 25.07.2013, 15:51

heute aber erst mal mit Ninety und Sankey zur HU
Na dann viel Erfolg - wird schon klappen !
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
schulle39
1000er-Gott
Beiträge: 1620
Registriert: 06.02.2007, 13:27
Wohnort: 29320 hermannsburg
Kontaktdaten:

Re: Sommerloch?

Beitrag von schulle39 » 26.07.2013, 07:55

zbv500 hat geschrieben:
heute aber erst mal mit Ninety und Sankey zur HU
Na dann viel Erfolg - wird schon klappen !
Jep, hat es, ein geringer Mangel beim Ninety, aber das neue Endrohr wird heute geliefert.
Ansonsten ist es schön, dass beide nunmehr zukünftig einen einheitlichen Termin zur Vorführung haben!
der schwatte für die Woche,
der grüne für Sonntach (70KF94)
110 Bj 1985, British Aerospace Warton - Incident Control Unit (na, det WoMo halt...)
31KA65, die alte Feuerwehrbetty!

Antworten