Suche Reifen für Bedford

Forum für die Freunde von Bedford, Leyland-DAF, Reynold-Boughton, Foden, Alvis usw.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Iltis05
Zweihunderter
Beiträge: 256
Registriert: 10.02.2011, 23:03
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Suche Reifen für Bedford

Beitrag von Iltis05 » 28.09.2014, 19:10

Moin Leuz,

suche 4 (wenn möglich 5 )gute Kompletträder für meinen Bedford. Altes Profil gibts ja nicht mehr, würde dann logischerweise die neuen XZL nehmen.

Gruß Tim
Bedford MJ Boxbody 08KH22
Trailer 1,75 t Cargo 35KB50
Landrover 110 FFR 68KJ66

Benutzeravatar
BYFF
Labertasche
Beiträge: 422
Registriert: 21.11.2007, 21:43
Wohnort: Northeim

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von BYFF » 04.10.2014, 14:36

in der nähe von stuttgart verkloppt einer michelin reifen bei ebay ,einfach mal eingeben 12.00 R20 147J
da findest du was ! ganz guter kurs :wink:
Stellt euch vor Sie kommen und Du weisst von nix !
Bedford 90KD22
RB Trailer 1.3/4T 76KG62
Wolf PX83AA S.P.I.C.E
HMMWV M998

Benutzeravatar
Nils
Zweihunderter
Beiträge: 231
Registriert: 20.07.2011, 17:32
Kontaktdaten:

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von Nils » 27.10.2014, 22:16

Also bei Ebay - Kleinanzeigen stehen auch gerade welche...

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... 3-223-6931
..... nah an der Grenze!!!

Benutzeravatar
Highlandy
Vielschreiber
Beiträge: 95
Registriert: 29.11.2011, 11:08

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von Highlandy » 30.10.2014, 21:18

Moin Tim,

bei mir ist die Wahl vor zwei Jahren auf den

Goodyear Offroad ORD in 12.00 R20

gefallen, da es ein richtiger Offroadreifen mit M+S Kennung ist, der in meinen Augen auch noch gut aussieht (große Ähnlichkeit mit dem XZL bzw. dem letzten beim Militär auf den Bedford verwendeten Reifen hat). Zudem kostet der Reifen nur ungefähr die Hälfte von dem XZL. welcher bekanntlich ein super Offroadreifen ist (von dem ich aber zuletzt nichts Gutes bezüglich des Verschleißes auf Asphalt gehört habe).
Der ORD ist aber deutlich lauter als der Army-Reifen, mit dem ich den Bedford übernommen habe, lässt sich schwerer lenken, hat aber einen super Geradeauslauf - insgesamt bin ich sehr zufrieden.
Gekauft habe ich beim Nutzfahrzeugreifenhändler hier im Ort - war günstiger als im Netz. Die Felden wurden komplett gesandstrahlt und neu lackiert. Wenn Du von Kompletträdern schreibst, meinst Du da incl. Felgen? Nach meiner Recherche sind die nicht leicht nach zu bekommen.
Unten noch ein Paar Bilder der Reifen - ist leider dunkel ...

Besten Gruß

Arne

Benutzeravatar
Iltis05
Zweihunderter
Beiträge: 256
Registriert: 10.02.2011, 23:03
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von Iltis05 » 02.11.2014, 13:15

Moin Leuz,

TÜV sagt ich soll mich mal irgendwann um neue Reifen kümmern! Also hab ich rund ein Jahr Zeit, will aber wenn der Preis stimmt schon mal aktiv werden!

Ich hab schon bei Ebay Kleinanzeigen den einen oder anderen Reifen gefunden, aber ich bin halt ein Freund von Originalität, zumindest hinsichtlich der Kosten bis zu einem gewissen Maß.

Bei Stuttgart.....da schau ich gleich mal, da fahr ich jede Woche auf Tour in die Schweiz vorbei, das wäre praktisch....!

Bei Witham stehen doch ganze Paletten mit Kompletträdern, die übrig geblieben sind, rum....hab ich auch schon mal bei Van Damme oder irgendwem gesehen, aber schon eine Zeit her. Wäre halt einfacher mit der Montage!

@Arne: Ich hab noch nie beim Bedford ein Rad abgenommen, aber irgend ein Bedford fahrer sagte mal, daß die Radmuttern auf den beiden Seiten verschiedene Gewinde (links und Rechtsgewinde) haben. Ist das echt so? Wäre ganz gut das vorher zu wissen bevor es Bruch gibt!

Gruß Tim
Bedford MJ Boxbody 08KH22
Trailer 1,75 t Cargo 35KB50
Landrover 110 FFR 68KJ66

Benutzeravatar
schulle39
1000er-Gott
Beiträge: 1620
Registriert: 06.02.2007, 13:27
Wohnort: 29320 hermannsburg
Kontaktdaten:

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von schulle39 » 02.11.2014, 14:53

Iltis05 hat geschrieben: @Arne: Ich hab noch nie beim Bedford ein Rad abgenommen, aber irgend ein Bedford fahrer sagte mal, daß die Radmuttern auf den beiden Seiten verschiedene Gewinde (links und Rechtsgewinde) haben. Ist das echt so? Wäre ganz gut das vorher zu wissen bevor es Bruch gibt!

Gruß Tim
Kann ich bestätigen: Rechte Seite Rechtsgewinde, Linke Seite Linksgewinde!

Gruß,

Schulle
der schwatte für die Woche,
der grüne für Sonntach (70KF94)
110 Bj 1985, British Aerospace Warton - Incident Control Unit (na, det WoMo halt...)
31KA65, die alte Feuerwehrbetty!

Benutzeravatar
NFG-MSG
Labertasche
Beiträge: 312
Registriert: 29.09.2005, 20:05
Wohnort: Neuss NRW
Kontaktdaten:

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von NFG-MSG » 03.11.2014, 16:27

Ja das ist so
gruss

Juergen
Lieber eine Nacht im Sumpf uebernachten als eine Nacht lang versumpfen.

Benutzeravatar
Highlandy
Vielschreiber
Beiträge: 95
Registriert: 29.11.2011, 11:08

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von Highlandy » 03.11.2014, 22:59

Hi Tim,

die Frage ist ja schon beantwortet, aber bevor Du sündhaft teure XZL kaufst, um eine Originalbereifung zu haben:

Auf allen Bildern (Vebeg, mod-sales etc.), die ich bisher gesehen habe, hatten die ausgemusterten MJ keine Michelin XZL sondern Goodyear G 388 drauf.

Hier mal Links zu großen Bildern:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... k_pic2.JPG
http://www.mod-sales.com/auction/vehicl ... _Tyres.htm (Die Auktion ist leider alt, aber eine Fahrt zu Withams macht Spaß :D )

Kannst ja mal selbst bei der Google-Bildersuche schauen, aber ich habe da keinen Bedford MJ mit XZL finden können.

Beste Grüße

Arne

Benutzeravatar
Iltis05
Zweihunderter
Beiträge: 256
Registriert: 10.02.2011, 23:03
Wohnort: Salzgitter
Kontaktdaten:

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von Iltis05 » 09.11.2014, 17:41

Hi Arne,

ja, das klingt doch gut! Denn so dreieinhalb Riesen wollt ich für Reifen nicht ausgeben denn bei der Laufleistung tun es dann solche Reifen auch!

Werd mal schauen! Hab jetzt zum Glück ja noch Zeit! Muss jetzt erstmal an den Landy ran, da muss der Motor wohl gemacht werden. Irgendwas is ja immer!

Gruß Tim
Bedford MJ Boxbody 08KH22
Trailer 1,75 t Cargo 35KB50
Landrover 110 FFR 68KJ66

Benutzeravatar
Highlandy
Vielschreiber
Beiträge: 95
Registriert: 29.11.2011, 11:08

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von Highlandy » 15.01.2015, 23:26

Moin Tim,

aktuell bei Withams 12.00 R20 G388 Goodyear unbenutzt - Auktion läuft am 17.01.15 aus.

Guckst Du hier: http://whitelabel.globalauctionplatform ... enturl=wca

Besten gruß

Arne

Benutzeravatar
BYFF
Labertasche
Beiträge: 422
Registriert: 21.11.2007, 21:43
Wohnort: Northeim

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von BYFF » 16.01.2015, 10:19

Meiner ist auch endlich angemeldet


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Stellt euch vor Sie kommen und Du weisst von nix !
Bedford 90KD22
RB Trailer 1.3/4T 76KG62
Wolf PX83AA S.P.I.C.E
HMMWV M998

Benutzeravatar
Mr.Parish
Zweihunderter
Beiträge: 244
Registriert: 26.09.2010, 18:32
Wohnort: Stadt der 1000 Feuer

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von Mr.Parish » 16.01.2015, 17:03

Na siehste BYFF....geht doch! Glückwunsch.

Cheers
Matt
Es gibt nur sehr wenige Probleme, welche sich nicht mit der richtigen Anwendung von Explosivstoffen lösen lassen!

44KF63 LR 110 FFR
58FG59 LR 109 S2a Ambulance
85KC95 Trailer, Cargo, 3/4 tonne
Mercury Army Bicycle
Wheelbarrow (mod.)

Benutzeravatar
schulle39
1000er-Gott
Beiträge: 1620
Registriert: 06.02.2007, 13:27
Wohnort: 29320 hermannsburg
Kontaktdaten:

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von schulle39 » 17.01.2015, 18:10

Na, von mir auch herzlichen Glückwunsch! Müssen wir dann wohl auch mal eine Ausfahrt planen!
der schwatte für die Woche,
der grüne für Sonntach (70KF94)
110 Bj 1985, British Aerospace Warton - Incident Control Unit (na, det WoMo halt...)
31KA65, die alte Feuerwehrbetty!

Benutzeravatar
BYFF
Labertasche
Beiträge: 422
Registriert: 21.11.2007, 21:43
Wohnort: Northeim

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von BYFF » 17.01.2015, 20:59

Sehr gerne, hab schon knapp 1000km gefahren ! Macht Spaß ! Standheizung und Stromversorgung hab ich auch schon alles und einweihungstreffen wird hepstedt sein !


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Stellt euch vor Sie kommen und Du weisst von nix !
Bedford 90KD22
RB Trailer 1.3/4T 76KG62
Wolf PX83AA S.P.I.C.E
HMMWV M998

ferretmk1
Frettchenbändiger
Beiträge: 1106
Registriert: 26.04.2005, 02:33
Wohnort: Hohne Garrison

Re: Suche Reifen für Bedford

Beitrag von ferretmk1 » 17.01.2015, 21:54

Na Byff, dann mal herzlichen Glückwunsch.
Ein tolles Gespann, da kann man ja wirklich neidisch werden.
Ich hoffe dein Tarnnetz ist auch groß genug.
Certa Cito

Daimler Ferret MK1 33 BA 24
Land Rover 101 Radio Body 71 FL 29
Wide Track Sankey 58 KC 76

Antworten