BEDFORD MJ: Abgaskrümmer / manifold Bolzen erneuern

Forum für die Freunde von Bedford, Leyland-DAF, Reynold-Boughton, Foden, Alvis usw.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Highlandy
Vielschreiber
Beiträge: 95
Registriert: 29.11.2011, 11:08

BEDFORD MJ: Abgaskrümmer / manifold Bolzen erneuern

Beitrag von Highlandy » 23.05.2013, 19:30

Moin Männer,

weil das Thema in diesem Thread http://www.oliv-landy.org/phpbb3/viewto ... =12&t=5341 etwas abdriftet, geht das mit der Demontage des Abgaskrümmers jetzt hier weiter.

Thema war der Bolzen, der bei mir an zwei Stellen fehlt und bei den Teiledealern bislang nicht aufgetaucht ist:
Part No.: 8841778
NATO stock No.: 5307-99-136-5428
item name : stud, plain: exhaust manifold to cylinder head + stud, plain: turbo to manifold

Die Briten, die ich dazu angeschrieben habe, hüllen sich bislang in Schweigen. Dafür halte ich jetzt einen demontiert in meinem Händen und möchte meine Erkenntnisse mit Euch anderen Bedford MJ Kutschern teilen. Auf der Seite am Krümmer ist ein 3/8'' UNF Gewinde mit entsprechender Unterlegscheibe und selbstsichernder Mutter. In den Zylinderkopf ist der Bolzen mit einem gröberen Gewinde gedreht - vermutlich 3/8'' UNC (größer als M8).
Daten:
Gesamtlänge: 1.5'' (ca. 3.85 cm),
Länge 3/8'' UNC: 1/2'' (ca. 1.3 cm),
Länge 3/8'' UNF: 2/3'' (ca. 1.7 cm),

Sollte sich jetzt keine Bolzen finden lassen, geht es wohl ans selber Schnitzen.

WARNUNG: Der Bolzen, den ich gerade heraus gedreht habe, war nicht einmal handfest - und da ich schon zwei verloren habe - als Tipp: Prüft mal bei euren MJ, ob die sich bei euch auch lösen / gelöst haben!

Beste Grüße

Arne

Benutzeravatar
NFG-MSG
Labertasche
Beiträge: 312
Registriert: 29.09.2005, 20:05
Wohnort: Neuss NRW
Kontaktdaten:

Re: BEDFORD MJ: Abgaskrümmer / manifold Bolzen erneuern

Beitrag von NFG-MSG » 24.05.2013, 11:22

Hallo Highlandy
Das ist aber ekelig eine seite UNC und die andere UNF
Aber ich habe was gefunden:
http://www.ebay.com/itm/CHS2613-Stehbol ... 4d066d199b
oder:
http://www.namrick.co.uk/acatalog/Home_ ... ds_42.html

gruss
Juergen
Lieber eine Nacht im Sumpf uebernachten als eine Nacht lang versumpfen.

Benutzeravatar
Highlandy
Vielschreiber
Beiträge: 95
Registriert: 29.11.2011, 11:08

Re: BEDFORD MJ: Abgaskrümmer / manifold Bolzen erneuern

Beitrag von Highlandy » 24.05.2013, 15:50

Moin Jürgen,

danke für die Links - den Ebay-Händler hatte ich auch schon am Wickel - der Bolzen ist aber einen halben Zentimeter länger, weshalb ich mir nicht so sicher bin, dass das passen wird.

Allerdings gibt es den Bolzen auch bei Limora und einem Spezialisten für Britische Motorräder (den habe ich heute mal angeschrieben):

http://www.limora.com/de/stehbolzen-17787.html
http://www.motorradrestauration.de/velo ... teile1.htm

Ich berichte, wenn ich die Bolzen habe.

Beste Grüße

Arne

Benutzeravatar
Highlandy
Vielschreiber
Beiträge: 95
Registriert: 29.11.2011, 11:08

Re: BEDFORD MJ: Abgaskrümmer / manifold Bolzen erneuern

Beitrag von Highlandy » 11.09.2013, 08:57

Ich bin hier ja noch eine Antwort schuldig:

Die Bolzen von Limora passen.

Beste Grüße

Arne

Benutzeravatar
NFG-MSG
Labertasche
Beiträge: 312
Registriert: 29.09.2005, 20:05
Wohnort: Neuss NRW
Kontaktdaten:

Re: BEDFORD MJ: Abgaskrümmer / manifold Bolzen erneuern

Beitrag von NFG-MSG » 11.09.2013, 11:01

Das ist doch super....
werde ich mir mal merken.


gruss
Juergen
Lieber eine Nacht im Sumpf uebernachten als eine Nacht lang versumpfen.

Antworten