Suche Einspritzdüsen für Leyland-DAF 4t

Forum für die Freunde von Bedford, Leyland-DAF, Reynold-Boughton, Foden, Alvis usw.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Landy-Tom
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 44
Registriert: 20.07.2012, 14:47

Suche Einspritzdüsen für Leyland-DAF 4t

Beitrag von Landy-Tom » 04.03.2013, 19:44

Hallo Gemeinde,

ich bin auf der Suche nach 6 Stück Einspritzdüsen für den 4t Leyland-DAF. Wenn jemand welche zu verkaufen hat oder mir eine Info geben kann wo ich diese beziehen könnte wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüsse
Tom
110 SW TD4 2,2 MY2015
Trailer 3/4 ton Wide Track

Benutzeravatar
Genschman
Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: 06.01.2012, 14:32
Wohnort: Stonehenge

Re: Suche Einspritzdüsen für Leyland-DAF 4t

Beitrag von Genschman » 04.03.2013, 23:37

Hallo Tom,
versuch es bei einem DAF Händler bei dir oder im freien Handel wie PV-Automotive oder Wessels und Müller, iss ein Paccar Motor, dafür sollte es die Düsen geben, aber wieso gleich alle 6?
Normal reichtt es die defekte Düse auszutauschen!
Gruß Jens
Allzeit bereit;-)
Bedford MJ, 90KD22
Landrover 110, Softtop, RHD, 16KF19
Fieldkitchentrailer 14TM55

Landy-Tom
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 44
Registriert: 20.07.2012, 14:47

Re: Suche Einspritzdüsen für Leyland-DAF 4t

Beitrag von Landy-Tom » 05.03.2013, 10:05

Hallo Jens,
vielen Dank für Deine Info. Bei DAF sieht es mittlerweile schlecht aus und wenn Du Glück hast dann kostet eine komplette um die 280 EUR :shock:
Bin in bei ebay uk fündig geworden :D
Warum ich alle 6 neu machen muss? Hab die Karre neulich über die Vebeg gesteigert und die Biester waren ausgebaut und weg :(
So ist das halt wenn man ungesehen kauft :lol:

Gruss
Tom
110 SW TD4 2,2 MY2015
Trailer 3/4 ton Wide Track

Antworten