Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Alles rund um das beste Auto der Welt

Moderator: Moderatoren

landiesteve
Zweihunderter
Beiträge: 277
Registriert: 15.07.2015, 15:51
Wohnort: Bayrische Lowlands

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von landiesteve » 31.07.2018, 06:09

Tag Axel,
Entsorgen war das Stichwort, wenn den Sankey über hast, er kommt in gute Hände, heim ins Reich, auf jeden Fall wieder nach Oberschwaben bzw. Norditalien :lol:

Benutzeravatar
Airborne1944
Einhunderter Club
Beiträge: 167
Registriert: 18.08.2017, 08:03
Wohnort: Erftstadt Britische Zone
Kontaktdaten:

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von Airborne1944 » 31.07.2018, 08:26

Moin!
Danke für die JEHOVA Erklärung und den Link zum Film :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

JEHOVA :lol: :lol: :lol:
VIELE GRÜSSE BERND

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!

Benutzeravatar
Nils
Zweihunderter
Beiträge: 233
Registriert: 20.07.2011, 17:32
Kontaktdaten:

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von Nils » 31.07.2018, 12:35

landiesteve hat geschrieben:
31.07.2018, 06:09
Tag Axel,
Entsorgen war das Stichwort, wenn den Sankey über hast, er kommt in gute Hände, heim ins Reich, auf jeden Fall wieder nach Oberschwaben bzw. Norditalien :lol:
..... :roll: heim ins Reich...... :!:
..... nah an der Grenze!!!

Eisbaer
Zweihunderter
Beiträge: 292
Registriert: 27.07.2015, 20:16
Wohnort: HK

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von Eisbaer » 31.07.2018, 18:26

Wer die Ösi´s ? :shock:

Duck und wech
Do what you want , but do it with Style

LC 08 AA

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3978
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von krankenhausen » 01.08.2018, 07:45

landiesteve hat geschrieben:
31.07.2018, 06:09
Tag Axel,
Entsorgen war das Stichwort, wenn den Sankey über hast, er kommt in gute Hände, heim ins Reich, auf jeden Fall wieder nach Oberschwaben bzw. Norditalien :lol:
In der Tat werde ich den Sankey nach erfolgter Penman Anmeldung verkaufen. Der Sankey WT hat eine komplett neue Wanne (NOS aus einer MoD Einlagerung), neue Dämpfer, neue Chassis Lackierung (als die Wanne unten war), deutsche Zulassung, TÜV (gerade wieder zwei Jahre neu) und die Auflaufbremse (Trommelbremse) ist eingetragen.

Ich glaube das es einer der besten WT Sankey in D ist.
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3978
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von krankenhausen » 08.08.2018, 10:24

Penman UK hat mir die Bremsenberechnung und ein Zertifikat geschickt nach welchen CEE Richtlinien der Hänger gebaut worden ist.
Laut TÜV Ingenieur sollte mit den vorhandenen Unterlagen ein erfolgreiches Vollgutachten möglich sein.
Ich muss mir noch ne neue Kennzeichenhalterung bauen. Beim Penman sind ja gleich V2A Seile dran um die Heckklappe waagerecht zu halten, da sollte dann ja auch das Nummernschild zu sehen sein, also kommt es unter den Rahmen.

Bild

Nachtrag: an der Hecktraverse sieht man das Loch in das die Nebelschlussleuchte muss, wenn der Trailer in D zugelassen ist. (Rechtsverkehr)
Die Sankeys haben ja zwei Nebelschlussleuchten, da ist der Umbau nicht nötig.
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3978
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von krankenhausen » 13.08.2018, 13:46

Donnerstag gehts zum TÜV-drückt die Daumen
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Benutzeravatar
Airborne1944
Einhunderter Club
Beiträge: 167
Registriert: 18.08.2017, 08:03
Wohnort: Erftstadt Britische Zone
Kontaktdaten:

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von Airborne1944 » 13.08.2018, 14:10

Moin!
Ist ja doch ein schöner Trailer!
Was ist er denn für ein Baujahr? Da ist ja wohl dann auch noch nichts mit Rost :mrgreen:
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!!!
VIELE GRÜSSE BERND

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!

Meier
Quasselstrippe
Beiträge: 577
Registriert: 18.11.2013, 13:56
Wohnort: südlich von Jena/Thüringen

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von Meier » 13.08.2018, 14:13

Bild
110er exMOD FFR, 2.5D 68PS, BJ87, Radiozeug is raus sonst original Zustand, zur Zeit grün

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3978
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von krankenhausen » 16.08.2018, 09:27

Daumen drücken hat geholfen...

Bild

Der Schreiberling (Penman) wurde offiziell eingebürgert und hat TÜV bekommen.

Die Ingenieure waren begeistert von der verbauten Technik.

Ich muss nur die Nebelschlussleuchte von rechts nach links bauen, da wir ja nun auf der rechten Seite fahren.
Da hat Penman aber sogar schon ein Loch für vorgesehen und das Kabel ist auch lang genug.
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Meier
Quasselstrippe
Beiträge: 577
Registriert: 18.11.2013, 13:56
Wohnort: südlich von Jena/Thüringen

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von Meier » 16.08.2018, 11:30

FREIBIER!!! :P
110er exMOD FFR, 2.5D 68PS, BJ87, Radiozeug is raus sonst original Zustand, zur Zeit grün

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6311
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von zbv500 » 16.08.2018, 16:24

FREIBIER!!! :P
Gute Idee :mrgreen:

Glückwunsch, Axel! Aber was transportierst Du denn jetzt mit dem Teil- ist doch viel zu schön um da irgendwelchen Plunder reinzuladen 8) :mrgreen:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3978
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von krankenhausen » 16.08.2018, 20:29

Hat ja eine Edelstahlwanne, da darf ruhig der Lack ab.
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

Benutzeravatar
Airborne1944
Einhunderter Club
Beiträge: 167
Registriert: 18.08.2017, 08:03
Wohnort: Erftstadt Britische Zone
Kontaktdaten:

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von Airborne1944 » 17.08.2018, 05:58

Moin!
Ja, Gratuliere!!!!
Ein sehr schönes Bild !!!
VIELE GRÜSSE BERND

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6311
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Penman Hänger Papiere gesucht :-)

Beitrag von zbv500 » 17.08.2018, 12:56

Hat ja eine Edelstahlwanne
:shock: Kein Wunder das die Army keine Kohle mehr hat :mrgreen:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Antworten