Lieferzeiten bei Paddock

Alles rund um das beste Auto der Welt

Moderator: Moderatoren

Antworten
80 ke 05 peel
Schreibt Mehr und Mehr
Beiträge: 21
Registriert: 06.04.2015, 18:26
Wohnort: Berlin

Lieferzeiten bei Paddock

Beitrag von 80 ke 05 peel » 18.05.2018, 01:04

HAi habe bis jetzt noch nicht bei Paddock bestellt ,wie schnell sind die mit der Lieferung sind die relativ zügig oder muss man da schon mehrere Wochen einplanen habe leider großen Bedarf da bei mir bald wieder der Onkel vom TÜV ins hause an steht , wäre schön was zu hören das ich mir mal einen Zeitplan und Schlachtplan überlegen kann . Habt dank und euch allen ein schönes langes Wochenende .

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 3925
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: Lieferzeiten bei Paddock

Beitrag von krankenhausen » 18.05.2018, 08:02

Das ist mal so und mal so, wenn Du alles online findest und im webshop bestellst, geht das zügig durch. Extra email Korrespondenz dauert ewig oder wird ignoriert. Dann lieber anrufen.
"Land Rover - A Gentleman Will Walk But Never Run"

Benutzeravatar
schulle39
1000er-Gott
Beiträge: 1620
Registriert: 06.02.2007, 13:27
Wohnort: 29320 hermannsburg
Kontaktdaten:

Re: Lieferzeiten bei Paddock

Beitrag von schulle39 » 18.05.2018, 09:49

Also, meine letzte Bestellung (Online, Tank für den Oneten) war vorletzten Samstag ausgelöst und letzten Samstag bei mir angeliefert. Das schnellste was ich hatte war Bestellung Online Sonntags und Mittwoch drauf bei mir.
Das längste war aber auch mal drei Wochen...Man muss halt schauen, ob es stock ist oder delivery in 4-5 days.
der schwatte für die Woche,
der grüne für Sonntach (70KF94)
110 Bj 1985, British Aerospace Warton - Incident Control Unit (na, det WoMo halt...)
31KA65, die alte Feuerwehrbetty!

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6180
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Lieferzeiten bei Paddock

Beitrag von zbv500 » 18.05.2018, 13:09

Länger als zwei Wochen habe ich noch nie gewartet, meistens waren die Sachen aber innerhalb von fünf Werktagen da 8)
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

landiesteve
Zweihunderter
Beiträge: 258
Registriert: 15.07.2015, 15:51
Wohnort: Bayrische Lowlands

Re: Lieferzeiten bei Paddock

Beitrag von landiesteve » 18.05.2018, 18:49

kommt drauf an, wenn alles da ist, 4 Tage, aber oft warten die selber auf DPD und rund um Matlock sind derzeit viele Baustellen (April wo ich dort war).
Email Komunikation funktioniert super, wenn man jemanden dort kennt :D
Je nach Feiertagen in UK und D kann es aber auch länger dauert, außerdem eben, was für ein Geraffel man bestellt (Paketgröße)

Benutzeravatar
SnowF
Einhunderter Club
Beiträge: 109
Registriert: 25.02.2014, 22:13

Re: Lieferzeiten bei Paddock

Beitrag von SnowF » 18.05.2018, 20:25

In der Regel kam bei mir die Lieferung immer nach 3-5 Tagen. Hatte es nur schon öfter, dass sie Versandkosten nachberechnen und eine Paypal-Rechnung kommentarlos schicken, welche immer in meinem Spamordner landen. Verzögert sich dann halt alles.

Aber generell, sehr empfehlenswert, insbesondere wegen der niedrigen Versandkosten.
363 Field Sqn

Benutzeravatar
Anoplophora
1000er-Gott
Beiträge: 1113
Registriert: 24.04.2005, 19:59
Wohnort: Weilerswist

Re: Lieferzeiten bei Paddock

Beitrag von Anoplophora » 18.05.2018, 22:24

Bisher war Paddocks nicht wirklich viel langsamer als Bestellungen in DE. Ich bin eigentlich immer sehr zufrieden gewesen was die Lieferzeit angeht.

Horrido
Tom
...seid froh, denn es könnte schlimmer kommen - und wir waren froh - und es kam schlimmer...

90 KE 10, LR 110 FFR
11 KE 71, Sankey Wide Track

landiesteve
Zweihunderter
Beiträge: 258
Registriert: 15.07.2015, 15:51
Wohnort: Bayrische Lowlands

Re: Lieferzeiten bei Paddock

Beitrag von landiesteve » 20.05.2018, 14:11

Achso,

Selbstabholen wäre auch ne Devise :P :lol:
Wunderschön, in 30 Min biste mittem im Peak Disctrict, da kannste Defender zählen, ich habe bei 50 Stück aufgehört, das aber in ca. 70 Minuten... :mrgreen:

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6180
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Lieferzeiten bei Paddock

Beitrag von zbv500 » 20.05.2018, 15:40

Selbstabholen wäre auch ne Devise
Stimmt- einen Tag hin, einen zurück und nach zwei Tagen kann man die Teile einbauen :mrgreen:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Antworten