Neuling an Bord

Alles rund um das beste Auto der Welt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Overdrive
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: 05.02.2018, 22:02

Neuling an Bord

Beitrag von Overdrive » 22.02.2018, 20:21

Sehr geehrte Landy comunity ,
vielen dank erstmal für die Aufnahme in eure Gruppe !

Mein Name ist William 36 (Mein Paps ist Engländer)Ich komme aus Düsseldorf und ich leide schon seit längerem unterm ex Mod /Landy syndrom.
Seit drei Wochen ist der Krankheitsverlauf jedoch wieder akut geworden.
Ich hatte schonmal einen Landy Damals war ich 17 und hab so die ersten kleinen Schritte gemacht.Series 2a 109 ex MOD mit Softtop musste ihn aber leider wärend meines Studiums verkaufen:(
Was das Schrauben angeht könnte mann sicherlich behaubten , Das ich nicht viel kann ,nicht viel weiss,Ich immer viel will,aber meistens solange weiter mache bis ich irgentwann die Kiste am laufen hab.

jetzt ist es eher ein youngtimer geworden 110 Defender bj 1995 Softtop/2,5l Saugdiesel.RHD
Aber mal wieder einfach ins kalte Wasser gesprungen und erstmal losgelegt (Landy gekauft)
Motor ist in schlechtem zustand Tüv bis ende Febr.sonst eigentlich ne solide Basis (vermute Ich)

Ich steh jetzt natürlich wie jeder Neuling vor einigen Fragezeichen . Wo bekomme ich die passenden Wekstatthandbücher her.Wie komme ich an einen Überholten Saugdiesel oder sollte ich einen 200tdi einbauen?...

Ich denke eigentlich das der Wagen recht original ist und möchte ihn ungerne verbasteln...Gibt es kollegen von euch in meiner nähe ?


M.f.g William










Mfg William

Benutzeravatar
Diesel
Zweihunderter
Beiträge: 252
Registriert: 28.01.2012, 19:52

Re: Neuling an Bord

Beitrag von Diesel » 22.02.2018, 20:35

Hallo und Willkommen,
keine Ahnung wie viel "Rheinländer" vorhanden sind, es gibt aber relativ nah
Leute aus dem Revier und vom Niederrhein.
95 Baujahr und TÜV in Düsseldorf (Plaketten Wahnsinn)
Handbücher geht bestimmt was über PN

Gruß aus dem Pott

JohnDoe2015
Vielschreiber
Beiträge: 53
Registriert: 23.01.2018, 23:49
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neuling an Bord

Beitrag von JohnDoe2015 » 22.02.2018, 22:12

Hi William,

willkommen, bin auch neu hier, deswegen auch von meiner Seite herzlichen Dank für die Aufnahme in den Kreis der Verrückten ,-), Bin auch aus DUS, habe einen exMOD 110 von 1985, auch ziemlich original, habe jetzt fast ein Jahr geschraubt, entrostet und oliv gestrichen, falls Lust auf Treffen/Austausch, gerne melden. LG Oliver
# # # # # # # # # # # # # # # # # # #
84 KE 14 - exMOD LR 110 - BGSUMT
# # # # # # # # # # # # # # # # # # #

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6310
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Neuling an Bord

Beitrag von zbv500 » 22.02.2018, 22:34

Eine Doppelvorstellung hatten wir auch noch nicht :)
Dann mal herzlich Willkommen ihr beiden 8)
Wie komme ich an einen Überholten Saugdiesel
Selber machen, dann weißt Du auch was Du hast. Ansonsten hat Witham ab und zu mal welche im Angebot.
oder sollte ich einen 200tdi einbauen?
Auf gar keinen Fall- ist nicht original :shock:
Ich denke eigentlich das der Wagen recht original ist und möchte ihn ungerne verbasteln
Sehr gute Einstellung! Die unverbastelten werden immer weniger...
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

JohnDoe2015
Vielschreiber
Beiträge: 53
Registriert: 23.01.2018, 23:49
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neuling an Bord

Beitrag von JohnDoe2015 » 22.02.2018, 22:42

Bei den MOD Motoren aus den 90ern, hatte ich schon mal,Pech,
war eine Seriennummer 11J, da hat der TÜV Mann beim AbgasGutachten nicht mitgemacht
oder ich hätte noch 8 Jahre warten müssen,,bis er dann die H Zulassung bekommen hätte,
also 30 plus oder Obacht...
# # # # # # # # # # # # # # # # # # #
84 KE 14 - exMOD LR 110 - BGSUMT
# # # # # # # # # # # # # # # # # # #

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6310
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Neuling an Bord

Beitrag von zbv500 » 23.02.2018, 13:49

war eine Seriennummer 11J, da hat der TÜV Mann beim AbgasGutachten nicht mitgemacht
Mit welcher Begründung genau?
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
Mr.Parish
Zweihunderter
Beiträge: 250
Registriert: 26.09.2010, 18:32
Wohnort: Stadt der 1000 Feuer

Re: Neuling an Bord

Beitrag von Mr.Parish » 23.02.2018, 18:55

Welcome und herzliche Grüße aus dem Pott!

Cheers

Matt
Es gibt nur sehr wenige Probleme, welche sich nicht mit der richtigen Anwendung von Explosivstoffen lösen lassen!

44KF63 LR 110 FFR
58FG59 LR 109 S2a Ambulance
85KC95 Trailer, Cargo, 3/4 tonne
Mercury Army Bicycle
Wheelbarrow (mod.)

JohnDoe2015
Vielschreiber
Beiträge: 53
Registriert: 23.01.2018, 23:49
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neuling an Bord

Beitrag von JohnDoe2015 » 23.02.2018, 23:45

Begründung war, dass die 11J eine Militärversion war mit Ölrückführung, die nicht vergleichbar ist mit der zivilen Version unter 12J, das wars, kein TÜV, war in Essen , musste ich mir also abschminken und einen mit 12 J nehmen... hab jetzt sowieso eine 30 plus motor mit H Kennzeichen... also alles gut!
# # # # # # # # # # # # # # # # # # #
84 KE 14 - exMOD LR 110 - BGSUMT
# # # # # # # # # # # # # # # # # # #

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6310
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: Neuling an Bord

Beitrag von zbv500 » 24.02.2018, 10:11

Was für ein Unfug- aber die Vögel sitzen leider am längeren Hebel :roll:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

JohnDoe2015
Vielschreiber
Beiträge: 53
Registriert: 23.01.2018, 23:49
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neuling an Bord

Beitrag von JohnDoe2015 » 24.02.2018, 15:00

Leider ja, ist halt sein Stempel... von daher immer auf der Suche nach einem LR Versteher, habe aber noch keinen TÜVer getroffen, der selber einen fährt...
# # # # # # # # # # # # # # # # # # #
84 KE 14 - exMOD LR 110 - BGSUMT
# # # # # # # # # # # # # # # # # # #

Overdrive
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: 05.02.2018, 22:02

Re: Neuling an Bord

Beitrag von Overdrive » 26.02.2018, 11:05

Hab am Freitag estmal ne schöne Runde gedreht!
Den Wagen hab ich auf mich Umgemeldet und Tüv /AU hat er bis Mittwoch :)

@Jhondoe2015 ein treffen würde mich freuen! Da ich Quasi an der Grenze zu DUS wohne kann mann sich einfach auf ne
Tasse Tee treffen.Ich kann nur noch nicht schreiben/kontaktieren.

Benutzeravatar
Andi.He
Einhunderter Club
Beiträge: 162
Registriert: 14.09.2014, 10:56
Wohnort: Nordhessische Highlands

Re: Neuling an Bord

Beitrag von Andi.He » 26.02.2018, 18:35

JohnDoe2015 hat geschrieben:Leider ja, ist halt sein Stempel... von daher immer auf der Suche nach einem LR Versteher, habe aber noch keinen TÜVer getroffen, der selber einen fährt...
Hier ist einer, aber kein blauer, sondern ein grüner.

Der fährt sogar einen im Alltag im Außendienst, aber da nen Td4.
Team F.E.A.R. - 42 Commando Royal Marines Battledisplay

www.fear-hessen.de

JohnDoe2015
Vielschreiber
Beiträge: 53
Registriert: 23.01.2018, 23:49
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neuling an Bord

Beitrag von JohnDoe2015 » 26.02.2018, 19:17

Danke Andi, für diese Aufmunterung!
Thema Battledisplay, eher Richtung Softair oder in Richtung Reenactment?
War&Peace Revival in Uk?
Hatte mal bei 363 fld sqn angefragt, abr nie ne Antwort bekommen...
LG nach Hessen!
# # # # # # # # # # # # # # # # # # #
84 KE 14 - exMOD LR 110 - BGSUMT
# # # # # # # # # # # # # # # # # # #

Benutzeravatar
Andi.He
Einhunderter Club
Beiträge: 162
Registriert: 14.09.2014, 10:56
Wohnort: Nordhessische Highlands

Re: Neuling an Bord

Beitrag von Andi.He » 26.02.2018, 21:36

Wir machen beides, jeder wie er mag.

War&Peace wollen welche von uns hin, aber eher als Besucher. Schmidtenhöhe werden wir wohl wieder groß aufbauen, ansonsten mal schauen.
Team F.E.A.R. - 42 Commando Royal Marines Battledisplay

www.fear-hessen.de

JohnDoe2015
Vielschreiber
Beiträge: 53
Registriert: 23.01.2018, 23:49
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neuling an Bord

Beitrag von JohnDoe2015 » 26.02.2018, 22:53

ok, gut, in der Tat mal schauen, ob ich es zu einem der Treffen terminlich schaffe . . .
vielleicht laufen wir uns dann mal übern Weg! :D
# # # # # # # # # # # # # # # # # # #
84 KE 14 - exMOD LR 110 - BGSUMT
# # # # # # # # # # # # # # # # # # #

Antworten