D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Alles rund um das beste Auto der Welt

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Airborne1944
Labertasche
Beiträge: 319
Registriert: 18.08.2017, 08:03
Wohnort: Erftstadt Britische Zone
Kontaktdaten:

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von Airborne1944 » 14.10.2019, 18:54

Ja, genau so ist es :mrgreen: :mrgreen:
🇬🇧 VIELE GRÜSSE BERND 🇬🇧

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!
TUL FFR 71KF76 Sankey WT 58KC36

Benutzeravatar
71KF36
Quasselstrippe
Beiträge: 775
Registriert: 30.03.2006, 21:12

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von 71KF36 » 14.10.2019, 20:47

weil ihr nur alte blecheimer fahrt :!:
ihr müßt carbonyacht fahren wie greta :twisted: :lol:
Gruß
Jens
___________________________________________________________________________________
Land Rover 90 71KF36
Arrow Trailer Wide Track 86KC61

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6652
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von zbv500 » 14.10.2019, 21:40

weil ihr nur alte blecheimer fahrt
Je neuer die Karre um so größer der Ärger :twisted:
ihr müßt carbonyacht fahren
Geht mangels Wasser nicht :mrgreen:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
Hador
Zweihunderter
Beiträge: 247
Registriert: 29.12.2013, 08:55
Wohnort: SLK ehm. Landkreis Bernburg

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von Hador » 15.10.2019, 19:05

Hi,

ja die Schrauberei ist schon hartes Los. 8)
Gerade bei neuen Autos.

Ich hab jetzt für die neuen Autos in der Familie mal den Service gemacht.
S204 und E87 (mein Pendlerauto den mein Sohn jetzt fährt) und damit der Stammhalter auch mal was nützliches macht (Schlafen, Fressen und Schei**en zählt nicht) hat er mal helfen müssen.

Ende vom Lied. Beim rausfahren aus der Garage ist er mir über die Nusskästen und meine neuen Ölwechselwannen gefahren.

Hätte ich mal damals verhütet. :roll:
MfG
Marcus

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6652
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von zbv500 » 15.10.2019, 20:07

Oder hat da jemand bei der Erziehung geschludert :roll: :P :mrgreen:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

wittmann026
Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: 06.02.2014, 19:24

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von wittmann026 » 12.11.2019, 18:49

Moinsen Alk!
Jo, ich bin hier auch neu - da haben wir schon mal etwas gemeinsam.
Weiterhin hat mein 90XD Wolf MOD eine deutsche LKW Zulassung - geht also!
War nicht ganz einfach... aber jetzt ist es offiziell.
Brauchst Du noch eine Kopie??
PS. Kannst den XD aber auch gleich kaufen - möchte mich trennen :!:

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6652
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von zbv500 » 12.11.2019, 20:42

Der Kollege war scheinbar seit seinem letzten Beitrag nicht mehr im Forum unterwegs- wurde evtl. vergrault :roll:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

Benutzeravatar
Hador
Zweihunderter
Beiträge: 247
Registriert: 29.12.2013, 08:55
Wohnort: SLK ehm. Landkreis Bernburg

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von Hador » 15.11.2019, 14:23

Jup,

hab Ihm Nacktbilder von mir geschickt! :mrgreen:
MfG
Marcus

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6652
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von zbv500 » 15.11.2019, 17:38

Na dann ist ja alles klar :shock: :mrgreen:
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

alk
Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: 06.10.2019, 11:59
Wohnort: Basel, Schweiz

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von alk » 02.12.2019, 21:42

Long Time, no see!

Vergesst das Zulassungspapieregejammer. 😎

Er ist gekauft. Jetzt ists ernst. 😉

Neue Frage also: gibt es beim LR Wolf Bj. 1999 einen Unterschied zwischen Motornummernserie 25LxxxA und 24LxxxB bzgl. Euro-Abgasnormkonformität?

Gruss
/A
LR Defender 130 CC HCPU

Benutzeravatar
zbv500
Lebt_in_Oliv-Landy
Beiträge: 6652
Registriert: 29.06.2005, 22:58
Wohnort: nähe Celle

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von zbv500 » 02.12.2019, 22:15

Oh- doch nicht vergrault :mrgreen:
Evtl. kann Kollege wittmann026 ja weiterhelfen.
Mit dem neumodischen Kram kenne ich mich nicht aus...
Gruß,
Christian

"Who dares repairs"
"Das muss das Boot abkönnen"

alk
Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: 06.10.2019, 11:59
Wohnort: Basel, Schweiz

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von alk » 03.12.2019, 08:45

wittmann026 hat geschrieben:
12.11.2019, 18:49
... mein 90XD Wolf MOD eine deutsche LKW Zulassung - geht also!
War nicht ganz einfach...
Wie ging denn das mit den diversen Emissionswerte? Hast du die messen lassen?

Gruss
/alk
Zuletzt geändert von alk am 03.12.2019, 08:51, insgesamt 1-mal geändert.
LR Defender 130 CC HCPU

alk
Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: 06.10.2019, 11:59
Wohnort: Basel, Schweiz

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von alk » 03.12.2019, 08:49

Verflucht, das:
alk hat geschrieben:
02.12.2019, 21:42
... Unterschied zwischen Motornummernserie 25LxxxA und 24LxxxB bzgl. Euro-Abgasnormkonformität?
sollte natürlich

"... Unterschied zwischen Motornummernserie 25LxxxA und 25LxxxB bzgl. Euro-Abgasnormkonformität?"

heissen!


Gruss
/alk
LR Defender 130 CC HCPU

Benutzeravatar
krankenhausen
hat_keine_anderen_hobbys
Beiträge: 4041
Registriert: 25.04.2005, 15:27
Wohnort: Bamberg

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von krankenhausen » 03.12.2019, 09:57

Nein, 25L ist der Motortyp für die Emission, der Rest nur eine Motornummer. Kein Unterschied von A,B,...
1948 Build for a Purpose
2018 Gone as a Legend

alk
Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: 06.10.2019, 11:59
Wohnort: Basel, Schweiz

Re: D oder CH Zulassung eines Defender 90 XD "Wolf"

Beitrag von alk » 03.12.2019, 20:41

krankenhausen hat geschrieben:
03.12.2019, 09:57
Kein Unterschied von A,B,...
Die Merlin-Liste sagt mir, dass 97 fast nur As verbaut wurden, 98 As und Bs und 99 fast nur Bs.

Die XD Teileliste sagt mit, dass die A und B Motoren unterschiedliche Teilenummern haben.

Sind 25...A und 25...B das gleiche? Oder: wo sind die Unterschiede, frag ich mich?

Gruss
/alk
LR Defender 130 CC HCPU

Antworten