Binationalen Übung „FULL THROTTLE“, bei Lauenburg

Weissagungstempel

Moderator: Moderatoren

Re: Binationalen Übung „FULL THROTTLE“, bei Lauenburg

Beitragvon landiesteve » Do Nov 30, 2017 8:25 pm

laut Facebook wird oder wurde er für 12,000 GBP gehandelt, aber keine Garantie auf diese Aussage
landiesteve
Zweihunderter
 
Beiträge: 226
Registriert: Mi Jul 15, 2015 3:51 pm
Wohnort: Bayrische Lowlands

Re: Binationalen Übung „FULL THROTTLE“, bei Lauenburg

Beitragvon oke » Do Nov 30, 2017 8:43 pm

Die Amphibienfahrzeuge sind beeindruckend. Das ist ne andere Hausnummer. Allein das säuseln des Motors wenn sie in Warteposition stehen. Da hört man schon, das Hubraum ausreichend vorhanden ist. Ein Zylinder hat wahrscheinlich soviel Hubraum wie ein ganzer Smartmotor. :o :D

Davon ab: Vom Start eine Durchganges bis zur fertigen Brücke dauerte es gefühlt eine halbe Stunde. Beim Erreichen des Flusses werden während der Fahrt schon die Schwimmkörper ausgeklappt und dann rein in die Elbe. Die sind rattenschnell.

Über die M3 findet man im Netz ja diverse Informationen, hier zum Beispiel:
https://de.wikipedia.org/wiki/Amphibisches_Br%C3%BCcken-_und_%C3%9Cbersetzfahrzeug_M3
{url]https://www.youtube.com/watch?v=vX9mC0HGkxQ[/url]

@landiesteve und apropos "Steel Buddies"
Kannste noch verkaufen, ist doch noch gut :o

http://morlock-motors.de/produkt/gelaendewagenpickup-hummer-h1-militaer-5/
Slowest Landy Restauration on Earth
Benutzeravatar
oke
Schreibt Mehr und Mehr
 
Beiträge: 42
Registriert: Di Apr 26, 2005 4:54 pm
Wohnort: Lüneburg /Scharnebeck

Re: Binationalen Übung „FULL THROTTLE“, bei Lauenburg

Beitragvon oke » Do Nov 30, 2017 8:50 pm

Und heute war dann die große Vorführung. Da konnten dann auch Besucher über die Brücke laufen und ein Unimog 404 durfte auch!

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/lueneburg_heide_unterelbe/Deutsche-und-britische-Soldaten-ueben-an-der-Elbe,bundeswehr1776.html
Slowest Landy Restauration on Earth
Benutzeravatar
oke
Schreibt Mehr und Mehr
 
Beiträge: 42
Registriert: Di Apr 26, 2005 4:54 pm
Wohnort: Lüneburg /Scharnebeck

Re: Binationalen Übung „FULL THROTTLE“, bei Lauenburg

Beitragvon Airborne1944 » Fr Dez 01, 2017 3:55 pm

Vielen Dank für die schönen Fotos!! Da hat sich der Urlaub ja gelohnt!!
Viele GrüsseBernd
VIELE GRÜSSE BERND

Bei mir ums Haus ist es immer grün!! OLIV GRÜN !!
Benutzeravatar
Airborne1944
Schreibt Mehr und Mehr
 
Beiträge: 28
Registriert: Fr Aug 18, 2017 8:03 am
Wohnort: Erftstadt Britische Zone

Re: Binationalen Übung „FULL THROTTLE“, bei Lauenburg

Beitragvon oke » Fr Dez 01, 2017 9:52 pm

Jo, der Urlaubstage war gut angelegt :D

Habe gerade gesehen, dass die Gemeinde beim Fratzenbuch eine offizielle Fotoserie vom Publikumstag veröffentlicht hat:
https://www.facebook.com/Artlenburg/photos/pcb.1952047368382040/1952043761715734/?type=3&theater

Viele Grüße
Olaf
Slowest Landy Restauration on Earth
Benutzeravatar
oke
Schreibt Mehr und Mehr
 
Beiträge: 42
Registriert: Di Apr 26, 2005 4:54 pm
Wohnort: Lüneburg /Scharnebeck

Vorherige

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Style by Webdesign www, książki księgarnia internetowa podręczniki